Horns – Diabolischer Horror mit Daniel Radcliffe erreicht die deutschen Heimkinos

Daniel Radcliffe (Die Frau in Schwarz) kämpft auch abseits von Harry Potter mit den Mächten des Bösen. Im von Alexandre Aja (The Hills Have Eyes, Mirrors oder High Tension) inszenierten Horns schlüpft er nun aber ausnahmsweise selbst in die Rolle des Übeltäters und wird bezichtigt, seine eigene Freundin ermordet zu haben. Dafür spricht auch, dass ihm neuerdings teuflische Hörner aus der Stirn ragen, die einen Sturm der Enrüstung lostreten. Was es damit auf sich hat, beantwortet Universal Pictures am 17. Dezember mit der deutschen Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc. Horns markiert die Verfilmung der Joe Hill-Romanvorlage Teufelswerk und lief bereits Ende Oktober 2014 in amerikanischen und britischen Kinosälen an. Über Universal schafft die teuflische Adaption mit bekannten Ko-Stars wie Juno Temple (Jack and Diane), Max Manghella (Darkest Hour) und Kelli Garner nun endlich auch den Sprung nach Deutschland. Als Bonusmaterial liegt der DVD und Blu-ray Disc ein umfangreicher Blick hinter die Kulissen der Produktion bei.

Als man Ig Perrishs (Radcliffe) wunderschöne Freundin Merrin (Temple) vergewaltigt und ermordet auffindet, gerät er in Verdacht. Schon bald wird Ig öffentlich beschimpft und beschuldigt. Nach einer durchzechten Nacht wacht Ig mit eigenartigen Kopfschmerzen auf: ihm sind Hörner gewachsen! Geschockt stellt er fest, dass er mit dem diabolischen Aussehen auch nützliche Fähigkeiten bekommen hat. Er kann den Menschen ihre Sünden entlocken. Mit Hilfe dieser teuflischen Macht will er endlich den wahren Mörder Merrins entlarven und ihren Tod rächen …

Horns

Geschrieben am 08.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Horns, News




  • Thure

    Endlich. Hatte es verpasst ihn im Kino zu sehen. Wobei ich immer noch der festen Überzeugung bin das er bei uns in der Stadt gar nicht lief. Egal, freue mich darauf es nachzuholen.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren