Resident Evil: Retribution

Im Interview – Paul W.S. Anderson über Resident Evil: Retribution und Castlevania

Milla Jovovich kämpft auch zehn Jahre nach dem Kinostart des Erstlings noch dafür, der Umbrella Corporation ein für alle Mal den Garaus zu machen. In Resident Evil: Retribution wird nun der finale Kampf gegen den Viren-Konzern eingeleitet. Passend zum Anfang vom Ende haben wir Regisseur und Schreiberling Paul W.S. Anderson ausführlich zu der Videospielverfilmung befragt. Wer also mitunter wissen möchte, weshalb eine treuere Adaption der Vorlage in seinen Augen nicht funktioniert hätte, ob populäre Charaktere wie William Birkin oder Alexia Ashford irgendwann ihren Auftritt bekommen werden, das Geheimnis um Angela Ashford gelüftet wird, Teil 6 tatsächlich das Finale repräsentiert und die Aussagen von Schauspieler Michael Dorn, ein Castlevania Film wäre nun offiziell in Produktion, wahr sind, kann sich unser umfangreiches Gespräch mit dem Filmemacher durchlesen.

Die letzte und einzige Hoffnung der Menschheit heißt Alice (Milla Jovovich). Ohne einen sicheren Rückzugsort jagt die unerschrockene Heldin diejenigen, die für den Ausbruch der Seuche verantwortlich sind und sucht in der streng geheimen Umbrella-Schaltzentrale nach einer Lösung. Doch je tiefer Alice in das Gebäude und seine Geheimnisse eindringt, desto mehr offenbart sich ihr ihre eigene mysteriöse Vergangenheit. Ihre Jagd führt sie von Tokio über New York und Washington D.C. bis nach Moskau und gipfelt schließlich in einer erschreckenden Enthüllung, die sie zwingt, all das, was sie bisher als die Wahrheit angesehen hat, neu zu überdenken. Mit der Hilfe ihrer Freunde und neuen Verbündeten muss Alice ums nackte Überleben kämpfen. Die Welt steht am Abgrund und die Zeit läuft langsam ab…

Resident Evil: Retribution

Geschrieben am 29.09.2012 von Carmine Carpenito




  • El Pistolero

    Ich muss sagen, ich mag Anderson. Er macht immer einen netten Eindruck und seine Interviews zeigen, dass er zum einen Filme und das Filmemachen liebt. Dazu liebt er noch die Materie die er Verfilmt. Darum kann ich auch viele der Verteufelungen nicht nachvollziehen. Er zieht sein Ding durch und versucht etwas zu kreieren, was nicht schon bereits erzählt wurde. Saubere Sache!

    Resident Evil: Retribution fand ich aber sehr Mau. Schlechtester Teil der Reihe. Schon alleine die Tatsache, dass keine neuen Monster eingeführt wurden, war schwach. Aber ich freue mich sehr auf den finalen Resident Evil 6.

    Tolles Interview, dass ihr da geführt hat und ich finde es auch so toll, dass Anderson so ausführlich war. =)


Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren