Independence Day: Resurgence – Will Smith gefällt nicht, was aus seiner Figur wird

In Independence Day: Resurgence melden sich Jeff Goldblum und Bill Pullman endlich wieder zurück, um es mit einer neuen Armee Außerirdischer aufzunehmen. Nur Will Smith war von dieser Idee nicht begeistert und kehrte der Produktion von Roland Emmerich schon vorab den Rücken zu. Oder musste der Schauspieler etwa unweigerlich auf sein großes Independence Day-Comeback verzichten, weil er anderweitig involviert war? So oder so, dem 47-Jährigen gefällt es ganz und gar nicht, was aus seiner Figur gemacht wurde. Wie längst bekannt sein dürfte, soll Smiths Figur Captain Steven Hiller zwischen den beiden Filmen, genauer gesagt im Jahr 2007, verstorben sein. Seit dem Erstling wird die zurückgelassene Technologie der Aliens von Menschen benutzt und weiterentwickelt. Doch bei einem Testflug eines Hybrid-Fighters kam es unerwartet zu einem Unfall, der dem Mann das Leben kostete: „Ich war während der Dreharbeiten leider mit Suicide Squad beschäftigt. Der Trailer sieht gut aus und ich freue mich auf den Film. Aber es macht mich traurig, dass meine Figur tot sein soll. Wenn ich im Kino sitze, werde ich das bestimmt mit Tränen in den Augen tun“, so der Schauspieler in einem Interview. Ob auch das Publikum seine Figur vermissen wird? Wir erfahren es im Sommer, wenn Independence Day: Resurgence in den Kinos anläuft.

Geschrieben am 05.01.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Thomas Steudten

    und mir hat nicht gefallen was möchtegern schauspieler will smith aus indipendence day 1 gemacht hat!

    • Blackbus

      was hat will smith damit zu tun ? verantwortlich sind immer drehbuchautor und der Regisseur

      • Thure

        Verstehe auch nicht was er meint. Mal davon ab war das sogar noch die Zeit als er bessere Filme als After Earth gemacht hat. Fand ihn damals ganz gut.

        Würde die Figur aber sowieso nicht abschreiben. Wenn der Film gut läuft wird es sicher noch paar Teile geben und da er wohl Offscreen stirbt hat man mehr als genug Möglichkeiten ihn später wieder reinzuschreiben. Dann war er halt in geheimer Mission gerade auf einem anderen Schlachtfeld unterwegs, im experimentellen Kryoschlaf um die Wunden zu heilen oder wurde von den Alien entführt. Irgendwas geht immer.

  • Kai Asmus

    Ich bin ganz froh, dass er nicht mit dabei ist.

  • double hh

    Jeff Goldblum ist ein viel besserer Schauspieler, und somit wichtiger als
    Will Smith.


A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren