Insidious 3 – Fortsetzung orientiert sich wieder stärker am ersten Film

Mit Insidious ist James Wan bereits zum zweiten Mal die Etablierung einer erfolgreichen Marke geglückt. Sein schauriger Erstling eröffnete 2011 mit Gesamteinnahmen von fast 100 Millionen Dollar. Die rund zwei Jahre später nachgeschobene Fortsetzung mit Rose Byrne und Patrick Wilson schlug sich sogar noch besser und ließ gehypte Konkurrenz wie Evil Dead alt aussehen. Anfang 2015 wollen FilmDistrict und Blumhouse Productions nun bereits die dritte Runde vom Stapel laufen lassen. Die entsteht einmal mehr unter der kreativen Leitung von Leigh Whannell, der momentan mit dem letzten Feinschliff am Drehbuch beschäftigt ist. Dabei steht erstmals der Abschied von etablierten Charakteren auf dem Plan: „Die Handlung um Rose Byrne, Patrick Wilson und die Lambert Familie ist abgeschlossen. Wir haben uns für einen frischen Neuanfang entschieden und uns von den Altlasten getrennt. Lin Shaye ist aber wieder als Elise dabei.“ Begleitet wird Shaye von ihren Gehilfen Specs und Tucker, denen hier eine Rückbesinnung auf die Stärken des Originals bevorsteht: „Insidious 3 erinnert mehr an den ersten als den zweiten Film,“ so Leigh Whannell. Vom Ergebnis dieser Bemühungen dürfen wir uns nach aktueller Planung ab April 2015 überzeugen.

Insidious

Geschrieben am 21.04.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Insidious 3, News




  • Kai

    Bitte nicht! Die ersten beiden waren schon stinklangweilig.

  • Asmodina

    @ Kai: Du musst ihn ja nicht schauen.

  • Salina

    Also langweilig waren die ersten beide Filme mit Sicherheit nicht ist vielleicht was für Kenner ich freu mich auf die vortsetzung :)

  • lilalalumpum

    Ich bin so(!) froh das Leigh Whannell das Drehbuch schreibt!!!!
    Das James Wan den nächsten Ableger nicht inszeniert ist schon schade, aber wenn der Schreiberling hinter der Story geändert wird, ist das meißt … nicht so schön ;)

    Da er sich nun an dem ersten teil mehr orinitiert macht allein schon mehr Sinn, da der zweite ne direkte Fortsetzung des ersten war und dort die geschichte abgeschlossen wurde. Wenn Teil 3 nun also nach Teil 2 kommen würde, müsste er sich ja ergo ein bisschen wie eine Fortsetzung zu einem nicht abgedrehten Part anfühlen, den man auch nicht gesehen hat ;)

    Also neue (bei Leigh immer), kreative Story und gerne her damit!
    Joseph Bishara gerne wieder als Komponist (und red deamon face? ^^)

    @ Kai:
    Troll!

    Wenn du die beiden ersten Teile so langweilig fandest warum klickst dU News zm dritten Teil an?
    (nein nicht ernst gemeint, da: Troll!)

  • Kai

    Ich habe die News angeklickt, da ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben habe. Und den Troll verbitte ich mir.

  • Elke Billstein

    Mein Gott – Lilalumpum – wie wäre es mal mit Rechtschreibung und Grammatik üben?

  • Carlo

    Kai du bist ja so ein spasti und eike ich bin hier nicht in der Schule also warum sollte ich mich z.b. anstrengend l und versuchen keine Fehler beim schreiben zu machen.Kay der erste teil ist ja nun der Hammer tu jetzt nicht so du hasst die dabei bestimmt in die Hose geschissen

  • Carlo

    Den ersten Gerade zum dritten Mal gesehen Gänse haut ohne ende beim zweiten bin ich gerade am Anfang und das Gefühl ist immernoch vorhanden einen besseren Horror Film hab ich noch nie vorher gesehen als insidious chapter 1 der zweite macht an Anfang ein ähnlich gutes Bild kay und eike ihr gehört zu denen die wirklich keine Ahnung von filmen haben aber keine angst ihr seid nicht allein

  • Carlo

    Angeblich Hoffnung kai aber oh nein Bitte nicht ein dritter Teil spasek


Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren