Jack the Ripper – Sat.1 und Pantaleon verfilmen die grausame Mordserie

Wer ist Jack the Ripper? Eine Frage, die Sat.1 und Matthias Schweighöfers Pantaleon Films schon sehr bald mit ihrem ersten gemeinsamen TV-Event beantworten wollen. Sat.1 verfilmt das höchst britische Mysterium mit Sonja Gerhardt in der Rolle einer modernen weiblichen Schlüsselfigur und ihrem interessanten neuen Blickwinkel auf den Kultschreck: „Als ich mich in das Thema eingelesen habe, war ich sehr verwundert, wie viele Verdächtige es im Rahmen der Ermittlungen gab“, erklärt Gerhardt ihre Faszination für die „Jack the Ripper“-Geschichte und verrät: „Ich habe das Drehbuch quasi verschlungen und konnte gar nicht aufhören, es zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wer Jack ist.“ Ob Annas Bruder Jakob (Vladimir Burlakov), der als vermeintlicher Jack the Ripper überführt wurde, tatsächlich der Serienmörder ist? Oder entpuppt sich am Ende Jakobs Freund David Cohen (Sabin Tambrea), sein Vermieter und Arbeitgeber Samuel Harris (Nicholas Farrel), der ermittelnde Chief Inspector Ronald Briggs (Peter Gilbert Cotton) oder dessen ambitionierter Kollege, Inspector Frederick Abberline (Falk Hentschel), als Jack the Ripper?

Gedreht wird Jack the Ripper, so zumindest der Arbeitstitel, seit dem 23. Mai 2016 unter der Leitung von Pantaleon Films (Vaterfreuden), Fireworks Entertainment (1 1/2 Ritter, Die Brücke) und Regisseur Sebastian Niemann (Hui Buh das Schlossgespenst, Das Jesus-Video). Angesiedelt ist die Geschichte im Whitechapel von 1888: Anna Kosminski (Sonja Gerhardt) sucht den Neuanfang in London, doch was die junge Fotografin nach ihrer Ankunft aus Hamburg erwartet, gleicht einem Albtraum: Ihre Mutter ist verstorben, sie wird überfallen und ausgeraubt und Annas letzter lebender Verwandter, ihr Bruder Jakob (Vladimir Burlakov), wurde in eine Irrenanstalt eingewiesen!

Denn seit Wochen hält eine grausame Mordserie das Londoner Armenviertel in Atem. Der Täter, der sich selbst „Jack the Ripper“ nennt, ermordete und verstümmelte fünf Frauen, entnahm ihnen die Organe und verhöhnte die Polizei mit Bekennerbriefen. Die schlimm zugerichtete Leiche der Prostituierten Mary Jane Kelly (Funda Vanroy) wurde in Jakobs Bett gefunden – und Annas Bruder als „Jack the Ripper“ überführt.

Sonja Gerhardt in "Jack the Rpper." ©Sat.1

Sonja Gerhardt in „Jack the Ripper.“ ©Sat.1

Geschrieben am 30.05.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht
Kinostart: 10.05.2018Der nächste große Horror-Anwärter vom Insidious– und The Purge-Team begleitet eine junge College-Studentin (Lucy Hale) nach Mexiko, wo sie zu einer übernatürlichen... mehr erfahren
Rampage
Kinostart: 10.05.2018Primatenforscher Davis Okoye (Johnson) hat Probleme im Umgang mit seinen Mitmenschen – dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außer... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
Kinostart: 17.05.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
Kinostart: 06.06.2018Jurassic World 2 knüpft direkt an die Geschehnisse aus dem erfolgreichen Vorgänger an. Vier Jahre sind vergangen, seit der Themenpark Jurassic World samt Luxus-Resort v... mehr erfahren
Hereditary
Kinostart: 14.06.2018Im Horrorfilm Hereditary dreht sich alles um Familiengeheimnisse! Denn als Ellen, die Matriarchin der Familie Graham, ums Leben kommt, beginnt die Familie ihrer Tochter d... mehr erfahren
Scarecrows
DVD-Start: 27.04.2018Ely und seine Freunde wollen ein spaßiges Wochenende verbringen und planen deshalb einen kleinen Roadtrip zu einem Badesee, der als Geheimtipp gilt. Auf dem Weg zum See ... mehr erfahren
The Monster Project
DVD-Start: 27.04.2018Dämonen, Vampire, Bestien: Um ihren Online-Horror-Channel noch bekannter zu machen, spüren die beiden Freunde Devon und Jamal drei Menschen auf, die behaupten von solch... mehr erfahren
Die Hexe
DVD-Start: 03.05.2018Jess ist stolze Besitzerin eines heruntergekommenen Bed&Breakfast Hotels. Sie konnte ihren Mann Dan endlich vom Kauf überzeugen und so ihren lang gehegten Traum erf... mehr erfahren
The Rain [Serie]
DVD-Start: 04.05.2018In The Rain gibt es die Welt, wie wir sie kennen, nicht mehr. In faszinierenden Bildern erzählt die erste skandinavische Netflix Original Serie von einem jungen dänisch... mehr erfahren
Stephanie - Das Böse in ihr
DVD-Start: 17.05.2018Stephanie - Das Böse in ihr ist eine Mischung zwischen Paperhouse und Stephen Kings Kultklassiker Carrie. In der übernatürlichen Geschichte wird ein Waise mit übersin... mehr erfahren