Jurassic Park 4 – Halb Dinosaurier, halb Mensch: Konzeptbilder zu verworfener Idee aufgetaucht

Jurassic Park 3 mag seinerzeit längst nicht mehr so erfolgreich gewesen sein wie seine beiden Vorgänger. Pläne für eine dritte Fortsetzung schmiedeten Produktionshaus Universal Pictures und Filmlegende Steven Spielberg aber trotzdem reichlich. Und die sollte anders werden – sehr anders, wie jüngst veröffentlichte Konzeptbilder belegen. Demnach war nämlich geplant, Hybriden zu kreieren. Die DNA von Menschen wurde beispielsweise mit jenen von Raptoren vereint. Eine am Körper befestigte Waffe machte diesen sogenannten Raptor-man zu einer idealen Killermaschine für jede Art von Militäreinsatz. Ob das gut gegangen wäre? Begutachtet die Konzeptbilder von Creature Designer Carlos Huante im Anhang der Meldung und hinterlasst uns Eure Meinung dazu als Kommentar. Wer übrigens auf Nachschub von reinrassigen Dinos hofft, darf sich freuen. Jurassic World 2 (oder Jurassic Park 5) ist fest für 2018 eingeplant und könnte sogar ein paar vertraute Gesichter zurückholen. Zumindest gab Schauspieler Jeff Goldblum vor geraumer Zeit zu, sehr gerne noch einmal den Kampf gegen den T-Rex und Co. aufnehmen zu wollen. Die Zeit wird zeigen, ob die Produzenten und die Schreiberlinge diese Möglichkeit in Betracht ziehen.

Here’s an image from an approximately 14 year old, failed version of Jp4….

Ein von Carlos Huante (@galleryanatom) gepostetes Foto am

Here’s one more raptorman

Ein von Carlos Huante (@galleryanatom) gepostetes Foto am

Geschrieben am 10.06.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Jurassic World, News, Top News




  • Q

    Das Hauptproblem waren offensichtlich die Geschlechtsorgane. Sie wussten nicht, wie sie diese schrecklichen Dinger aus der Hölle verbergen sollten.

  • Say

    Das könnte auch von asylum kommen :D

  • double hh

    Universal Pictures und Spielberg
    mit Asylum verkleichen, facepalm.
    Die müssen sich ja was Neues einfallen lassen,
    immer nur mit „normale“ Dino’s wird langweilig.

    • Say

      Sorry, aber das hätte nix mehr mit JP zu tun und wenn ich mir das erste Bild so anschaue :-D
      Ich bin jetzt mal auf den nächsten JW gespannt, denn der erste Teil von JW hat mir ganz gut gefallen.

  • lilalalumpum

    EIn Hybrid lass ich mir im Film noch gefallen. Ein Wesen das in seinem Käfig liegt und eher vegetiert als lebt, da die Forschung noch nicht so weit ist. Frei herum laufende Raptormänner mit Waffen „angenäht“ ? Nee nee, das wäre mir auch zu viel des Guten! In JW2 wird es vllt wieder Denkrichtungen dieser Art geben, aber nach dem sensationellen Erfolg von JW, werden sie sicherlich nicht so etwas sci-fi-mäßiges probieren wollen. Das können sie in 10 Jahren dann versuchen, wenn die neue Trillogie lange her ist und vllt von Teil zu Teil weniger Erfolg hatte. ;)

    Ich bin sehr gespannt auf JW2, hoffe aber das sie von Raptormännern und anderen Krieger-Hybriden (zwischen Mensch und Tier) Abstand nehmen :D

  • lol16

    Gott, was sieht das hässlich aus. Gut, dass sie es nicht gemacht haben. Aliens sind eigentlich nichts anderes, als „menschliche Missgeburten“. :D
    Lieber reinrassige Dinos. Die sehen viel besser aus.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren