Jurassic Park 4 – Halb Dinosaurier, halb Mensch: Konzeptbilder zu verworfener Idee aufgetaucht

Jurassic Park 3 mag seinerzeit längst nicht mehr so erfolgreich gewesen sein wie seine beiden Vorgänger. Pläne für eine dritte Fortsetzung schmiedeten Produktionshaus Universal Pictures und Filmlegende Steven Spielberg aber trotzdem reichlich. Und die sollte anders werden – sehr anders, wie jüngst veröffentlichte Konzeptbilder belegen. Demnach war nämlich geplant, Hybriden zu kreieren. Die DNA von Menschen wurde beispielsweise mit jenen von Raptoren vereint. Eine am Körper befestigte Waffe machte diesen sogenannten Raptor-man zu einer idealen Killermaschine für jede Art von Militäreinsatz. Ob das gut gegangen wäre? Begutachtet die Konzeptbilder von Creature Designer Carlos Huante im Anhang der Meldung und hinterlasst uns Eure Meinung dazu als Kommentar. Wer übrigens auf Nachschub von reinrassigen Dinos hofft, darf sich freuen. Jurassic World 2 (oder Jurassic Park 5) ist fest für 2018 eingeplant und könnte sogar ein paar vertraute Gesichter zurückholen. Zumindest gab Schauspieler Jeff Goldblum vor geraumer Zeit zu, sehr gerne noch einmal den Kampf gegen den T-Rex und Co. aufnehmen zu wollen. Die Zeit wird zeigen, ob die Produzenten und die Schreiberlinge diese Möglichkeit in Betracht ziehen.

Here’s an image from an approximately 14 year old, failed version of Jp4….

Ein von Carlos Huante (@galleryanatom) gepostetes Foto am

Here’s one more raptorman

Ein von Carlos Huante (@galleryanatom) gepostetes Foto am

Geschrieben am 10.06.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Jurassic World, News, Top News




  • Q

    Das Hauptproblem waren offensichtlich die Geschlechtsorgane. Sie wussten nicht, wie sie diese schrecklichen Dinger aus der Hölle verbergen sollten.

  • Say

    Das könnte auch von asylum kommen :D

  • double hh

    Universal Pictures und Spielberg
    mit Asylum verkleichen, facepalm.
    Die müssen sich ja was Neues einfallen lassen,
    immer nur mit „normale“ Dino’s wird langweilig.

    • Say

      Sorry, aber das hätte nix mehr mit JP zu tun und wenn ich mir das erste Bild so anschaue :-D
      Ich bin jetzt mal auf den nächsten JW gespannt, denn der erste Teil von JW hat mir ganz gut gefallen.

  • lilalalumpum

    EIn Hybrid lass ich mir im Film noch gefallen. Ein Wesen das in seinem Käfig liegt und eher vegetiert als lebt, da die Forschung noch nicht so weit ist. Frei herum laufende Raptormänner mit Waffen „angenäht“ ? Nee nee, das wäre mir auch zu viel des Guten! In JW2 wird es vllt wieder Denkrichtungen dieser Art geben, aber nach dem sensationellen Erfolg von JW, werden sie sicherlich nicht so etwas sci-fi-mäßiges probieren wollen. Das können sie in 10 Jahren dann versuchen, wenn die neue Trillogie lange her ist und vllt von Teil zu Teil weniger Erfolg hatte. ;)

    Ich bin sehr gespannt auf JW2, hoffe aber das sie von Raptormännern und anderen Krieger-Hybriden (zwischen Mensch und Tier) Abstand nehmen :D

  • lol16

    Gott, was sieht das hässlich aus. Gut, dass sie es nicht gemacht haben. Aliens sind eigentlich nichts anderes, als „menschliche Missgeburten“. :D
    Lieber reinrassige Dinos. Die sehen viel besser aus.


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren