Jurassic World 2 – Drehbeginn steht offiziell fest, stärkere Verbindung zu Jurassic Park

Mit Jurassic World konnte Universal Pictures zwar eines der erfolgreichsten Franchise-Comebacks vorlegen, musste dafür aber auch viele der Elemente opfern, die das Original groß gemacht haben. Das Sequel rudert nun wieder etwas zurück und setzt stärker als sein Vorgänger auf eine direkte Verbindung zum Kultfilm von Steven Spielberg. Von CinemaBlend auf die Verweise zu Jurassic Park angesprochen, hatte J.A. Bayona jetzt nämlich folgendes zu sagen: „Das ist eine gute Frage. Ich glaube, dass der Film sowohl als Jurassic World 2 als auch Jurassic Park 5 funktioniert. Natürlich haben wir es hier mit einer direkten Fortsetzung zu Jurassic World zu tun, gleichzeitig aber auch den fünften Teil in einer viel längeren Saga. Das ist einerseits spannend, andererseits aber auch ziemlich knifflig. Wir müssen einfach den richtigen Spagat zwischen dem schaffen, was die Leute erwarten, und dem, was die Story mit neuen Elementen voranbringt. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass wir deutlich stärker nach einer Verbindung zwischen Jurassic Park und World suchen als noch im letzten Film.“ Eine Rückkehr von Sam Neill wird das allerdings nicht bedeuten. Der Schauspieler erteilte entsprechenden Gerüchten bereits vor einigen Wochen eine Absage.

Ob sich aber vielleicht Laura Dern oder Jeff Goldblum für Jurassic World 2 begeistern lassen und einen Beraterposten an der Seite von Bryce Dallas Howard oder Chris Pratt einnehmen, dürfte sich spätestens dann zeigen, wenn im März 2017 die erste Klappe zur mit Spannung warteten Dino-Fortsetzung fällt. Inszeniert wird der Film diesmal von Das Waisenhaus-Schöpfer J.A. Bayona, der seine ganz eigene Note ins Jurassic World-Universum einbringen dürfte.

jurassic-world

Geschrieben am 14.11.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Desierto

    Unsinnig, sich diesen alten Ballast ans Bein zu binden, obwohl Jurassic World ganz gut als Standalone für sich steht. Anstatt in der Vergangenheit zu schwelgen sollte Jurarssic World lieber die eigene Entwicklung in den Fokus nehmen.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren