Life – Flop: Sci/Fi-Horror mit Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds startet hinter den Erwartungen

Der Sci/Fi-Horror Life konnte am vergangenen Wochenende weder in den USA noch in Deutschland richtig Fuß fassen. Mit gerade einmal 12.6 Millionen Dollar schaffte es das 58 Millionen Dollar teure Werk von Safe House-Regisseur Daniel Espinosa gerade so in die Top 5 der US-Kinocharts. Das schwache Einspielergebnis beweist einmal mehr, dass sogenannte A-Stars wie Jake Gyllenhaal oder Ryan Reynolds keinen finanziellen Hit garantieren. Denn geht ein Film am Geschmack der breiten Masse vorbei, helfen selbst die größten Namen nichts. Doch auch hierzulande blieb Life hinter seinen Möglichkeiten zurück. Zwar konnte man sich auf Platz 2 und somit direkt hinter dem zweiten Wochenende von Die Schöne und das Biest positionieren, aber mit 95.000 Besuchern blieb man trotzdem weit von den Werten eines Prometheus entfernt. Die Pechssträhne von Sony Pictures, wo man insbesondere 2016 einige Rückschläge einstecken musste, setzt sich fort. Ob eventuell Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf oder The Dark Tower den erhofften Erfolg erzielen können?

Geschrieben am 27.03.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Life, News, Top News




  • Helltoy

    Kein Wunder, langweiliger Titel, superlangweiliges Poster. Es ist in keinster Weise auf den ersten Blick zu erkennen, was den Film eigentlich ausmacht. Es schaut eigentlich nur nach einem weiteren 08/15 Sc-Fi Ableger ohne jede neue Ideen aus, das zieht die Leute natürlich nicht ins Kino. Etwas mehr Kreativivtät und Mut für neue Geschichten darf es dann schon sein, auch oder gerade beim Marketing. Manch Mal wirklich komplett unverständlich, abermillionen Budget für einen Film, aber für das Marketing nehmen die Amateure von der Stange.

    • Ace Ffm

      Das mit dem Poster hatte ich auch gedacht.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren