MEG – Riesen-Hai vs. Predator: Warner schickt Meeresungeheuer in den Kampf gegen Jäger

Fox und Warner wollen sich am Wochenende vom 2. März 2018 offenbar einen Konkurrenzkampf liefern. An diesem Datum sollte neben einem noch unbetitelten Film auch The Predator in US-Kinos ausgewertet werden, der von Regisseur Shane Black inszeniert wird. Was Fox allerdings noch nicht wusste, war, um welches Projekt es sich handeln würde, für welches Warner denselben Termin reservierte – bis dato noch unter dem geheimnisvollen Produktionstitel Untitled WB Event Film. Nun hat sich jedoch herausgestellt, dass sich niemand Geringeres als der gefräßige Riesen-Hai aus MEG mit seinen monströsen Zähnen in Kinosälen breit machen will. So stellt sich jetzt natürlich die Frage, ob eines der beiden Studios rechtzeitig einen Rückzieher macht und ein anderes Startdatum auserkort. Für das Jahr 2018 sind noch reichlich freie Plätze verfügbar. Ein baldiges Handeln könnte sich also immer noch positiv auf beide Werke auswirken. Und andernfalls erleben wir 2018 einen Kampf, bei dem das Interesse des Publikums entscheidet, ob es den unsichtbaren Jäger im neuen Gewand und mit neuer Technologie erleben will oder sich viel eher für eine Romanverfilmung über einen überdimensionalen Hai begeistern lässt, die mit Jason Statham in der menschlichen Hauptrolle brilliert.

Im letzten Jahr war noch The Green Inferno-Schöpfer Eli Roth (Cabin Fever) für den Hai-Schocker im Gespräch. Tatsächlich auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird nun aber Jon Turteltaub, Regisseur der Das Vermächtnis des geheimen Buches-Reihe. MEG handelt von einem urzeitlichen Riesenhai, der bei Arbeiten in der „Challengertiefe” (tiefste Stelle im Mariannengraben) durch eine Kette unglücklicher Zufälle an die Oberfläche getrieben wurde. Kurze Zeit später häufen sich blutige Vorfälle: Ein Forscherteam macht sich daran, das Tier zu bändigen.

meg

Geschrieben am 17.05.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren