Men in Black & Jump Street – Crossover wird immer wahrscheinlicher, Regisseur verpflichtet

Sony Pictures will das Experiment anscheinend tatsächlich wagen und sowohl das Universum aus Men in Black als auch jenes aus 21 Jump Street zu einem verschmelzen. Dieses Gerücht kursiert schon seit geraumer Zeit, als einige interne E-Mails von und an Sony geleaked wurden. Aus einer Nachricht von Jonah Hill ging hervor, dass man beide Filmreihen zu einer bündeln wolle. Damals hörte sich aber alles noch nach einem Witz unter Kollegen an. Keiner glaubte damals an dieses waghalsige Projekt. Mittlerweile wird diese Idee aber ernsthaft in Betracht gezogen. Phil Lord und Chris Miller, die 21 Jump Street-Regisseure, haben zurzeit allerdings alle Hände voll mit Star Wars zu tun, da sie für das Solo-Prequel Han Solo verantwortlich zeichnen. Passender Ersatz wurde nun aber in James Bobin gefunden, der The Muppets und dessen Fortsetzung Muppets Most Wanted sowie den kommenden Fantasyfilm Alice Through The Looking Glass inszenierte.

Rodney Rothman, der das Drehbuch zu 22 Jump Street beisteuerte, wurde damit beauftragt, die schriftliche Vorlage für das Crossover zu liefern. Channing Tatum und Jonah Hill sollen beide ihre Figuren aus den Jump Street-Filmen porträtieren. Auf Will Smith und Tommy Lee Jones muss man jedoch verzichten. Von keinem der beiden Schauspieler wird ein Comeback erwartet. Die Männer in Schwarz werden also neu besetzt. Aber durch wen? Eine Frage, die sich womöglich schon im Laufe des Jahres beantworten könnte.

c36zwxg4rnq4candnklg

Geschrieben am 09.03.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren
Auslöschung
DVD-Start: 12.03.2018Lena, Biologin und ehemalige Soldatin, schließt sich einer Mission an, um herauszufinden, was ihrem Ehemann in Area X –  einem unheimlichen und mysteriösen Phänomen... mehr erfahren
Jeepers Creepers 3
DVD-Start: 23.03.2018In Jeepers Creepers 3 bekommt es Trish, wieder gespielt von Gina Philips, 23 Jahre nach dem Verlust ihres Bruders abermals mit dem gnadenlosen Killer zu tun. Diesmal sehe... mehr erfahren