Micro – Steven Spielberg und Dreamworks bringen Michael Crichton-Roman ins Kino

Egal ob Jurassic Park, Congo oder Sphere – sie alle haben einen gemeinsamen Schöpfer. Steven Spielberg, Frank Marshall und Barry Levinson haben dessen Geschichten zwar bebildert und auf die große Leinwand gebracht, entsprungen sind sie jedoch aus der Fantasie des 2008 verstorbenen Schriftstellers Michael Crichton. Vor seinem Tod schrieb Crichton an seinem finalen Buch. Das Werk mit dem Namen Micro wurde anschließend von Kollege Richard Preston fertiggestellt und 2011 über den Verlag HarperCollins herausgegeben. Nun soll auch die finale Arbeit des Amerikaners in die Kinos kommen. Niemand Geringeres als Kultregisseur Steven Spielberg selbst konnte sich nun die Verfilmungsrechte in Zusammenarbeit mit Dreamworks Studios sicher: „Wir sind so erfreut, Micro von Michael Crichton verfilmen zu können. Größe war schon immer ein wichtiger Bestandteil seiner Werke, egal ob die immensen Dinosaurier aus Jurassic World oder die winzig kleinen Menschen aus Micro“, so die euphorischen Worte von Spielberg. Frank Marshall wird ebenfalls mitproduzieren.

Der Roman handelt von folgender Geschichte: Honolulu, Hawaii. Drei Männer liegen tot auf dem Fußboden eines verschlossenen Büros – keine Einbruchspuren, keine Tatwaffe. Nur die extrem feinen Schnitte, die die Leichen überziehen, liefern einen ebenso grausigen wie rätselhaften Hinweis. Sie und der mit bloßem Auge kaum zu erkennende klingenbewehrte Roboter…

In this book cover image released by Harper, "Micro," by Michael Crichton and Richard Preston, is shown. (AP Photo/Harper)

„Micro“ von Michael Crichton und Richard Preston. ©AP Photo/Harper

Geschrieben am 29.06.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren