Monster Hunter – Resident Evil-Regisseur bringt die Monstersaga von Capcom ins Kino

Mit Monstern und anderen Schrecken kennt sich Paul W.S. Anderson bestens aus. Der Regisseur stand in den vergangenen Jahren wie kein Zweiter für die Resident Evil-Saga, inszenierte immerhin vier der bald sechs filmischen Ableger. Da mit Resident Evil: The Final Chapter demnächst der endgültige Abschied von Alice und Co. bevorsteht, ist es nun aber bald an der Zeit, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Fündig geworden ist er dabei in einem anderen Videospiel – der beliebten Monster Hunter-Reihe aus Japan! Deadline zufolge wurde Anderson von Impact Pictures mit einer Verfilmung beauftragt, an der intern schon seit 2012 gefeilt wird. Die Umsetzung soll in enger Zusammenarbeit mit FX-Guru Dennis Berardi vonstatten gehen. Dank seiner Hilfe konnte das Budget schon im Fall des finalen Resident Evil in Grenzen (rund 50 Millionen Dollar) gehalten werden, obwohl hier die aufwendigsten Special Effects aller Ableger zum Einsatz kamen. Ihren Anfang nahm die Monster Hunter-Reihe noch zu Zeiten der PlayStation 2, ist heute aber vor allem auf Nintendos Plattformen zu Hause.

Geplant sind gleich zwei Filme, die aus Kostengründen in China oder Südafrika gedreht werden sollen – vergleichbar mit The Final Chapter. „Es zielt definitiv auf ein Franchise ab. Wir beginnen mit dem Aufmarsch der Monster in unserer Welt, wechseln dann in ihre hinüber und beenden den finalen Akt mit einer epischen Schlacht auf dem Flugplatz von Los Angeles. Unterstützung erhält die Menschheit dabei von den mythischen Kreaturen unserer Welt, die bittere Rache an den Monstern üben wollen.“ Los gehen soll es bereits im Laufe des nächsten Jahres.

monster-hunter-4-ultimate-test_02

Geschrieben am 22.11.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Tobias Pe

    Oh nöööö! Das wird garantiert genauso ein Rotz wie die Resident Evil Filme!

  • Sascha #2

    Wenn seine Frau wieder mitspielt und die ultracoole Kampfnudel gibt bin ich raus aus der Nummer :)

  • BLADE187

    MH hat eine so schöne eigene Welt, warum muss es dann auf unserer Spielen.

  • Pendergast

    Gibt’s bei MH ne Story? Dachte immer geht nur um die Jagd?!?

    • BLADE187

      Geht es auch aber man kann sich auch seine eigene Story dazu denken. Aber wie gesagt es in unserer Welt spielen zu lassen hat keinen Sinn.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren