Monsterpocalypse – Kampf um Spieleadaption: Evil Dead-Regisseur Fede Alvarez inszeniert

Nein, es handelt sich hierbei weder um eine Produktion aus dem Hause Asylum noch um ein Werk, welches die Sharknado-Macher zu verantworten haben. Monsterpocalypse wird nämlich ein sehr viel aufwendigeres Sci/Fi-Abenteuer werden, welches auf dem gleichnamigen Brettspiel von Privateer Press basiert. Und dieses scheint in Hollywood zurzeit mehr als gefragt zu sein, da sich gleich mehrere Studios um die begehrten Verfilmungsrechte streiten. Überraschen dürfte, dass sich unter den Interessierten Produktionshäusern auch Warner Bros. befindet. Monsterpocalypse erinnert vom Konzept her nämlich sehr stark an Pacific Rim, wo ebenfalls schon von Menschen gesteuerte Roboter gegen überdimensionale Kreaturen in den Krieg zogen. Guillermo Del Toros Film war allerdings ein eher durchwachsener Erfolg für Warner Bros., weswegen die Realisierung einer Fortsetzung schon seit längerem auf sich warten lässt und einige Verschiebungen auf sich nehmen musste. Glaubt man jedoch den Leuten hinter dem Brettspiel, so soll Monsterpocalypse inhaltlich betrachtet trotz ähnlicher Grundidee ein völlig anderes Ziel vor Augen haben.

Neben Warner Bros. kämpfen außerdem Sony Pictures und DreamWorks darum, die Rechte zu kriegen. Ein Deal soll noch bis Ende der Woche abgeschlossen werden. Eines steht aber jetzt schon fest: Regie führt Fede Alvarez (Evil Dead), der gleichzeitig auch das Drehbuch beisteuert. Ob er vor der Kamera nach seinem Tanz der Teufel-Remake und dem kommenden Horror-Thriller Don’t Breathe abermals auf Schauspielerin Jane Levy setzen wird?

Will uns wieder das Fürchten lehren: Fede Alvarez

Will uns wieder das Fürchten lehren: Fede Alvarez

Geschrieben am 29.04.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren