Nightmare

Nightmare on Elm Street 4 – Nach 25 Jahren vom deutschen Index gestrichen

Freddy Krueger-Fans haben derzeit wieder allen Grund zur Freude: Vor einigen Jahren durften sich schon A Nightmare on Elm Street, Nightmare 3 – Freddy Krueger lebt und Nightmare 5 – Trauma vom deutschen Index verabschieden. Alle Filme wurden nachträglich mit einer ungekürzten Fassung ab 16 Jahren im deutschen Handel veröffentlicht. 25 Jahre nach der ursprünglichen Indizierung war Warner Bros. nun auch bei Nightmare on Elm Street 4 erfolgreich, dem nun in absehbarer Zeit eine Neuprüfung und Premiere auf DVD und Blu-ray Disc bevorstehen dürfte. Zu konkreten Plänen wollte sich der Verleih derzeit aber noch nicht äußern. Somit bleibt Nightmare 6 als einziger Teil der Reihe mit einer Indizierung bestehen. Im von Renny Harlin inszenierten Nightmare on Elm Street 4 führt Kristen Parker, gespielt von Tuesday Knight, inzwischen ein normales Leben. Es dauert jedoch nicht lange, bis sie wieder Alpträume von Freddy bekommt. Doch niemand will ihr glauben, auch nicht ihre Freunde. Kristen versucht sich wachzuhalten, doch ihre Mutter hält es für besser, wenn sie dies nicht tut, daher verabreicht sie ihr unbemerkt starke Schlaftabletten. Das Grauen nimmt seinen Lauf.

nightmare_on_elm_street_-_teil_4_-_das_wahre_boese_stirbt_nie_dvd

Geschrieben am 31.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • PD

    nett…..aber euer Inhalt mit Maggie ist eben noch der indizierte Teil 6….Teil 4 erzählt die Geschichte von Alice, die in Teil 5 weitergeht.

  • Filmfan1990

    Deutschland bleibt trotzdem weiterhin armselig, weil wir das einzige Land sind, was Cut-Fassungen anbietet.
    Aber trotzdem nett für die Fans. Hoffentlich gibt es andere Filme, wie z.B. SAW-Reihe auch mal Uncut.

    Klar freut einen so eine Nachricht, aber in anderen Ländern gibt’s so einen Scheiß wie „Index“ erst gar nicht !

    Ganz ehrlich: Fick dich FSK, bzw. die Leute, die die Filme zerschnippeln !

  • Herbie

    @ PD: Genau. Und nicht mal der Inhalt zu Teil 6 ist komplett richtig wiedergegeben.
    „Freddy hatte nicht nur einen Sohn, er hatte auch eine Tochter.“
    Freddy hatte nie Sohn. Nur eine Tochter.

  • PD

    @herbie Es wurde korrigiert


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren