Opera – Nach Index-Streichung: Dario Argento-Film erscheint erstmals ungeschnitten

Nach Suspiria schafft nun ein weiterer Dario Argento-Horror-Klassiker ungeschnitten den Weg nach Deutschland. Koch Media ist es gelungen, seinen 1987 veröffentlichten Terror in der Oper (Opera) für eine Neuprüfung vorzulegen und dort in der ungekürzten Kinofassung eine FSK 16-Altersfreigabe zu erwirken. Opera soll in den nächsten Monaten im Rahmen einer „wundervollen Special Edition“ veröffentlicht werden, zu deren Umfang, Ausstattung und Veröffentlichungstermin man sich aber derzeit noch bedeckt hält. Der Horror-Thriller war lange Zeit nur in einer stark gekürzten Fassung in Deutschland erhältlich, gilt aber gemeinhein als kommerziell erfolgreichster Film von Dario Argento (Phenomena, Inferno oder Mother of Tears). Im Film bereitet sich Ensemble des berühmtesten Opernhauses der Welt auf die neue Saison vor. Auftakt ist Verdis Version von William Shakespeares „Macbeth“. Doch wenige Stunden zuvor wird die Hauptakteurin in einen blutigen Unfall verwickelt.

Sie muss durch eine junge unerfahrene Sängerin ersetzt werden. Bald scheint es, als liege ein Fluch des Bösen auf den ehrwürdigen Gemäuern. Die Unglücksfälle häufen sich. Als plötzlich eine Schar schwarzer Raben in den Saal einfällt, bricht unter den Zuschauern eine tödliche Panik aus.

opera_1987_03

Geschrieben am 01.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Theo

    Vielleicht Argentos letzter guter Film, und den fand ich ziemlich durchschnittlich. Danach ist wahrscheinlich nur noch The Stendhal Syndrome sehenswert. An seine alten Gialli wie Deep Red oder The Bird with the Crystal Plumage kommt Opera keineswegs ran, aber es sind immerhin einige tolle Einstellungen mit dabei.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren