Orphan – Psycho-Thriller von Jaume Collet-Serra in deutschen Top 10

Am vergangenen Wochenende wurde Orphan – Das Waisenkind auch in hiesigen Lichtspielhäusern gestartet. Das von Dark Castle produzierte und durch Regisseur Jaume Collet-Serra (House of Wax 2005) inszenierte Werk wurde mit rund 200 Kopien ins Rennen geschickt. Bei einem Kopienschnitt von mageren 2.000 Dollar konnten jedoch lediglich 400.000 Dollar in die Kassen geschwemmt werden, was knapp für den zehnten Platz der deutschen Kinocharts ausreichte. Basierend auf einem Drehbuch von David Leslie Johnson (The Green Mile) erzählt The Orphan von dem Ehepaar Kate (Farmiga) und John Coleman (Sarsgaard), die auf tragische Weise ihr eigenes Kind verlieren. Um die klaffende Lücke in ihrem Alltag zu schließen, möchten sie ein Neugeborenes adoptieren. Als das kleine Mädchen endlich im Haus der Familie eintrifft, scheint das Glück wieder perfekt zu sein. Sie hätten nicht ahnen können, dass sich Esther (Fuhrman) als etwas herausstellt, dass alles Glück in ihrer kleinen Welt verschwinden lässt.

Geschrieben am 29.10.2009 von Carmine Carpenito




  • Benny

    Also ich muss sagen Hut ab, das hat er echt verdient!
    Die Geschichte ist der Hammer und könnte auch
    real sein, weil es heut zu Tage immer mehr
    Psychischkranke gibt!(Arbeite in der
    Psychiatrie)
    Der Film ist in machen stellen sehr brutal
    gemacht, vor allem habe ich heute noch in
    meiner Klasse diskutiert, wie die das machen
    mit so kleinen Kinder zu drehen, was fühlen
    die dabei und was verstehen sie davon was sie
    machen!
    Dafür das der Film ab 16 ist sieht man meiner
    Meinung nach schon zu viel!
    Weil er ist doch an machen stellen sehr
    heftig, dass kommt aber denke dadurch das es
    Kinder machen!
    Würden es Erwachsene machen würde man es
    wieder anders aufnehmen!
    Auch die Auflösung am Schluss, also ich habe
    da gesessen nur mit dem Mund auf.
    Ich war Baff nach der Auflösung!
    Ich kann den Film nur empfehlen!

  • Sascha R.

    Der Film ist wirklich gut und ich muss widersprechen er ist nicht zu gewaltätig oder ähnliches für einen Film ab 16.

  • Benny

    Ja also ich hatte das da drauf bezogen das da keiner rein gehen sollte mit 15 oder so!
    Weil manche vieleicht durch die Psyche Probleme bekommen könnten!

  • NERD

    Da bekommt man eher mit dem TV Programm Propleme mit der Psyche…man schau sich das Mittags-Programm mal an auf den Sendern.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren