Ouija 2 – Ergründet den Ursprung des Bösen: Ist der Nachfolger in Wahrheit ein Reboot?

Beim kommenden Ouija 2, der ab Oktober auch deutsche Kinogänger in Angst und Schrecken versetzen soll, handelt es sich offenbar um die Vorgeschichte des Erstlings/Hexenbrett-Kults und nicht, wie zunächst vermutet, um eine direkte Fortsetzung des mäßig aufgenommenen Originals. Das zumindest deutet der jetzt vorgestellte Titel zum Nachfolgeprojekt aus dem Hause Blumhouse Productions an. Der hört nämlich auf den relativ eindeutigen Namen Ouija: Ursprung des Bösen (Ouija: Origin of Evil) und verzichtet somit auch auf die obligatorische Nennung der 2 hinter dem titelgebenden Hexenbrett. Ohnehin soll sich das Projekt von Mike Flanagan (Oculus, Stille) deutlich vom Vorgänger abgrenzen: „Am Anfang war ich ziemlich verblüfft darüber, dass Blumhouse noch einen Film machen wollte. Der Gedanke, eine Fortsetzung zu drehen, machte mich nervös. Aber ich wollte die Chance ergreifen, etwas völlig Einzigartiges zu kreieren“, so Flanagan bei Dread Central.

Es wird zudem versprochen, dass sich Ouija 2 wie ein gänzlich anderer Film anfühlen wird. Einer, der mehr Wert auf Grusel, Spannung und Subtilität legen soll: „Wir haben den Film soeben komplettiert und lieben ihn“, schwärmte Flanagan. Ob das auch auf Kritiker und Publikum zutreffen wird, erfahren wir ab dem 20. Oktober, wenn wieder Kontakt mit dem Jenseits aufgenommen wird und sich etwas anderes als die gesuchte Person zu Wort meldet.

Ouija

Geschrieben am 16.06.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren