Ouija 2: Ursprung des Bösen – Zweiter Kinotrailer verspricht unaussprechliches Grauen

Anstatt die Geschehnisse aus dem kontroversen Ouija aufzugreifen und fortzusetzen, macht Mike Flanagan (Oculus, Before I Wake) lieber einen gewaltigen Schritt zurück, nämlich ins Los Angeles von 1965. Dort präsentiert er seinen Ouija: Ursprung des Bösen als Quasi-Prequel des 2014 veröffentlichten Kassenschlagers. Im Mittelpunkt stehen diesmal eine junge Mutter und ihre zwei Töchter, die viel Freude daran haben, die Menschen um sich mit einem Ouija-Brett zu erschrecken. Sie führen sie an der Nase herum, denn ungesehen lassen die beiden Mädchen während der Séancen Tische wackeln oder furchtbare Geräusche entstehen. Der Spuk endet, als die jüngste Tochter von grausamen Mächten besessen scheint. Konfrontiert mit ihren schlimmsten Ängsten beginnt ein Albtraum, dem sie nur Einhalt gebieten können, wenn sie es schaffen, die Kräfte, die Sie gerufen, wieder zurückschicken. Doch das Böse macht vor nichts Halt…

Flanagan zufolge soll es diesmal auch mit der Qualität klappen: „Am Anfang war ich ziemlich verblüfft darüber, dass Blumhouse noch einen Film machen wollte. Der Gedanke, eine Fortsetzung zu drehen, machte mich nervös. Aber ich wollte die Chance ergreifen, etwas völlig Einzigartiges zu kreieren. Wir haben den Film soeben komplettiert und lieben ihn.“ Ob das auch auf Kritiker und Publikum zutreffen wird, erfahren wir ab dem 20. Oktober, wenn wieder Kontakt mit dem Jenseits aufgenommen wird und sich etwas anderes als die gesuchte Person zu Wort meldet.


Geschrieben am 09.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Ouija 2





It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
DVD-Start: 26.01.2018Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
The Crucifixion
DVD-Start: 01.02.2018Die Exorzismus-Geschichte erzählt von dem Fall eines Priesters, der für den vermeintlichen Mord an einer von bösen Mächten besessenen Nonne hinter Gittern landet. Ein... mehr erfahren