Ouija: Ursprung des Bösen – Das Tor ins Jenseits öffnet sich auf dem offiziellen Kinoposter

Wer willentlich Kontakt zum Jenseits aufnimmt, muss mit grausamen Konsequenzen rechnen. Davon durften wir uns 2014 beim offiziellen Film zum namensgebenden Hexenbrett, im englischen Raum Ouija genannt, überzeugen. Weil der Geister-Thriller zwar nicht qualitativ, dafür aber umso mehr in finanzieller Hinsicht überzeugen konnte, kam für den offiziellen Nachfolger das angesehene Kreativteam um Mike Flanagan (Oculus, Before I Wake) an Bord. Zur allgemeinen Überraschung handelt es sich bei seinem Ouija: Ursprung des Bösen aber nicht um ein Sequel, sondern die indirekte Vorgeschichte des Geisterspuks. Hexenbretter gibt es schließlich auf der ganzen Welt und das nicht erst seit wenigen Jahren. Angesiedelt ist die Handlung deshalb im Los Angeles von 1965. Im Film haben eine junge Mutter und ihre zwei Töchter viel Freude daran, die Menschen um sich mit einem Ouija-Brett zu erschrecken. Sie führen sie an der Nase herum, denn ungesehen lassen die beiden Mädchen während der Séancen Tische wackeln oder furchtbare Geräusche entstehen.

Doch der Spuk endet, als die jüngste Tochter von grausamen Mächten besessen scheint. Konfrontiert mit ihren schlimmsten Ängsten beginnt ein Albtraum, dem sie nur Einhalt gebieten können, wenn sie es schaffen, die Kräfte, die Sie gerufen, wieder zurückschicken. Doch das Böse macht vor nichts Halt…

ouija_two_ver2_xlg

Geschrieben am 25.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Ouija 2





Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Beyond Skyline
DVD-Start: 24.11.2017Die Handlung soll direkt an jene aus dem Vorgänger mit Eric Balfour (Texas Chainsaw Massacre), Brittany Daniel, Crystal Reed (Teen Wolf) anknüpfen.... mehr erfahren
Wish Upon
DVD-Start: 27.11.2017In Wish Upon leidet ein 16-jähriges Mädchen an ihrem Status als Außenseiterin. Doch als sie eines Tages eine magische Box entdeckt, soll sich alles ändern. Diese erm... mehr erfahren
47 Meters Down
DVD-Start: 29.11.201747 Meters Down begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberf... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
DVD-Start: 07.12.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren