Pacific Rim 2 – Terminprobleme: Ex-Hauptdarsteller kann nicht mehr mitwirken

Mit dem Wegfall von Guillermo del Toro kommt Legendary Pictures offenbar ein weiteres bekanntes Pacific Rim-Gesicht abhanden. Durch den neuen Produktionsplan wird Ex-Hauptdarsteller Charlie Hunnam nämlich nicht mehr im direkten Nachfolger mitwirken können, so wie es ursprünglich geplant war. Der Darsteller freue sich zwar, dass das Projekt nach all den Problemen noch zustande kommt, könne aufgrund anderer Verpflichtungen aber nicht mehr selbst mitwirken: „Das Sequel sollte sich intensiv mit meiner Figur auseinandersetzen, aber ich war nicht verfügbar. Manchmal geben einem volle Terminkalender und Business-Entscheidungen leider den kreativen Weg vor, so wie es beim Filmemachen oft der Fall ist. Ich freue mich aber, dass es noch dazu kommt, und bin überzeugt, dass der Film großartig wird.“ Statt Hunnam sollen jetzt John Boyega (Star Wars: Das Erwachen der Macht) und Scott Eastwood als männliche Aushängeschilder fungieren.

Zum neuen Start von Pacific Rim 2 dürfen wir uns laut Guillermo del Toro auf folgende Handlung freuen: „Es sind bereits einige Jahre seit dem ersten Film ins Land gezogen. Wir setzen also nicht unmittelbar nach den Geschehnissen aus dem Erstling an. Die Welt wurde von den Kaiju befreit – was macht man also mit der Jaeger-Technologie? Es ist ein ziemlicher Sprung.” Natürlich währt der Friede in Pacific Rim 2 nicht lange. „Die Kaiju kehren zurück und treten diesmal ganz anders in Erscheinung, ebenso wie die überarbeiteten Roboter. Es wird ein völlig neues Abenteuer.”

Beim Monster-Sequel nicht mehr dabei: Charlie Hunnam. ©Universal

Beim Monster-Sequel nicht mehr dabei: Charlie Hunnam. ©Universal

bg_2

Geschrieben am 26.07.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News





Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren