Pacific Rim 2 – Es geht bald los: Guillermo del Toro bestätigt Drehstart zum Sequel

Mit einem Einspielergebnis von rund 410 Millionen Dollar blieb Pacific Rim 2013 zwar leicht hinter den Erwartungen von Legendary Pictures und CEO Thomas Tull, in die Gewinnzone konnte das Monster Movie aber dennoch vordringen. Und so darf Guillermo Del Toro, Regisseur und Schöpfer des Erstlings, eine ebenso gewaltige Fortsetzung drehen und dabei abermals überdimensionale Roboter und Kreaturen auf die Leinwände befördern. In einem Interview verriet der Filmemacher nun, wann die Dreharbeiten anrollen. Immerhin soll das Sequel noch 2017 in die Kinos kommen, wobei Filmprojekte dieser Größenordnung ungewöhnlich lange in der Nachbearbeitungsphase verweilen. Deswegen fällt die erste Klappe schon in wenigen Monaten, und zwar im November. Del Toro verriet zudem, schon einige Wochen an einem epischen Kampf gearbeitet zu haben, der in den Lichtspielhäusern atemberaubend daherkommen soll. Bis dato konnte noch nicht offiziell bestätigt werden, welche Schauspieler aus dem Vorgänger zurückkehren und welche neuen Gesichter man in Pacific Rim 2 erwarten darf. Da der Drehstart jedoch nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt, dürfte es lediglich eine Frage der Zeit sein, bis uns erste Details zum Castingvorgang erreichen.

Auf jeden Fall wieder dabei: Mako Mori (Rinko Kikuchi) im ersten Film.

Pacific Rim

Geschrieben am 15.07.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Pacific Rim, Top News




  • Filmfan1990

    Habe den noch nicht gesehen. Lohnt der sich?

    btw. lohnt sich da überhaupt ein 2. Teil ?

  • Kai-Uwe

    Na das ist Geschackssache :-) Ich fande ihn super und freue mich sehr auf den 2. Teil.
    Wenn man auf Monster und Zerstörung steht, dann anschauen ;-)

  • leviathan

    die sollen lieber mal andere filme drehen z.b. hellboy 3
    pacific rim so ein dünpfiff
    genauso ein müll wie godzilla

  • Filmfan1990

    Ok, dann schaue ich ihn mir mal an. :D

    Vielleicht wird der 2. Teil ja besser als der erste. Leider ist das nur extrem selten der Fall.

  • Jenn

    Pacific Rim war der beste 3D streifen den ich bisher gesehen habe.

  • The Act of Seeing with One’s Own Eyes

    Ich habe den Eindruck dass Guillermo del Toro in der letzten Zeit die falschen Filmen dreht, er ist geboren für Fantasy, skurille Storys usw ……aber nicht diese transformersbullshitverschnitte (was für ein wort), er macht als Regisseur zu wenig von seiner vorhandenen Genialität und Einfallsreichtum! Schade :(

  • Kai-Uwe

    Na so gehen die Meinungen auseinander ;-)

  • Damian Thorn

    Ich fand Pacific Rim einfach nur extrem flach und enttäuschend. Konzipiert für Zuschauer bis 14 Jahre.
    Vom „Pans Labyrinth“-Macher Guillermo del Toro hätte deutlich mehr Tiefgang erwartet.

  • Hoschi

    Wenn man nicht auf riesige Monster steht, die ganze Städte zerlegen und gegen riesige Roboter kämpfen, sollte man den Film nicht sehen. Ansonsten ist der GRANDIOS! Supergeil gemacht, kein bißchen langweilig und spannend. Sehr viel besser, als die Standard-Blockbuster, die sonst so aus Hollywood kommen, um nicht zu sagen, ein Meisterwerk!


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren