Pacific Rim 2 – Es geht bald los: Guillermo del Toro bestätigt Drehstart zum Sequel

Mit einem Einspielergebnis von rund 410 Millionen Dollar blieb Pacific Rim 2013 zwar leicht hinter den Erwartungen von Legendary Pictures und CEO Thomas Tull, in die Gewinnzone konnte das Monster Movie aber dennoch vordringen. Und so darf Guillermo Del Toro, Regisseur und Schöpfer des Erstlings, eine ebenso gewaltige Fortsetzung drehen und dabei abermals überdimensionale Roboter und Kreaturen auf die Leinwände befördern. In einem Interview verriet der Filmemacher nun, wann die Dreharbeiten anrollen. Immerhin soll das Sequel noch 2017 in die Kinos kommen, wobei Filmprojekte dieser Größenordnung ungewöhnlich lange in der Nachbearbeitungsphase verweilen. Deswegen fällt die erste Klappe schon in wenigen Monaten, und zwar im November. Del Toro verriet zudem, schon einige Wochen an einem epischen Kampf gearbeitet zu haben, der in den Lichtspielhäusern atemberaubend daherkommen soll. Bis dato konnte noch nicht offiziell bestätigt werden, welche Schauspieler aus dem Vorgänger zurückkehren und welche neuen Gesichter man in Pacific Rim 2 erwarten darf. Da der Drehstart jedoch nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt, dürfte es lediglich eine Frage der Zeit sein, bis uns erste Details zum Castingvorgang erreichen.

Auf jeden Fall wieder dabei: Mako Mori (Rinko Kikuchi) im ersten Film.

Pacific Rim

Geschrieben am 15.07.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Pacific Rim, Top News




  • Filmfan1990

    Habe den noch nicht gesehen. Lohnt der sich?

    btw. lohnt sich da überhaupt ein 2. Teil ?

  • Kai-Uwe

    Na das ist Geschackssache :-) Ich fande ihn super und freue mich sehr auf den 2. Teil.
    Wenn man auf Monster und Zerstörung steht, dann anschauen ;-)

  • leviathan

    die sollen lieber mal andere filme drehen z.b. hellboy 3
    pacific rim so ein dünpfiff
    genauso ein müll wie godzilla

  • Filmfan1990

    Ok, dann schaue ich ihn mir mal an. :D

    Vielleicht wird der 2. Teil ja besser als der erste. Leider ist das nur extrem selten der Fall.

  • Jenn

    Pacific Rim war der beste 3D streifen den ich bisher gesehen habe.

  • The Act of Seeing with One’s Own Eyes

    Ich habe den Eindruck dass Guillermo del Toro in der letzten Zeit die falschen Filmen dreht, er ist geboren für Fantasy, skurille Storys usw ……aber nicht diese transformersbullshitverschnitte (was für ein wort), er macht als Regisseur zu wenig von seiner vorhandenen Genialität und Einfallsreichtum! Schade :(

  • Kai-Uwe

    Na so gehen die Meinungen auseinander ;-)

  • Damian Thorn

    Ich fand Pacific Rim einfach nur extrem flach und enttäuschend. Konzipiert für Zuschauer bis 14 Jahre.
    Vom „Pans Labyrinth“-Macher Guillermo del Toro hätte deutlich mehr Tiefgang erwartet.

  • Hoschi

    Wenn man nicht auf riesige Monster steht, die ganze Städte zerlegen und gegen riesige Roboter kämpfen, sollte man den Film nicht sehen. Ansonsten ist der GRANDIOS! Supergeil gemacht, kein bißchen langweilig und spannend. Sehr viel besser, als die Standard-Blockbuster, die sonst so aus Hollywood kommen, um nicht zu sagen, ein Meisterwerk!


Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren