Paranormal Activity 5: The Ghost Dimension – Erste Bilder zum großen Finale in 3D

Eine der erfolgreichsten Horror-Reihen der Filmgeschichte nähert sich ihrem Ende zu. Im Oktober lassen Paramount Pictures und Blumhouse Productions (The Conjuring, Insidious) mit Paranormal Activity 5: The Ghost Dimension den finalen Ableger der Spukhaus-Saga auf deutsche Kinogänger los. „Wir kommen zum Ende. Das ist es, unser Finale,“ verspricht Erfolgsprodzent Jason Blum. „Wir sagen das bewusst vor dem Kinostart. Viel zu oft werden Reihen bis ins Unendliche gestreckt – doch nicht bei uns.“ Das große Finale soll mit allen wichtigen Fragen aufräumen, die während der erfolgreichen Vorgänger angefallen sind. Auch auf die Frage, wie der mordende Dämon Toby denn nun eigentlich aussieht, sollen Fans endlich eine Antwort bekommen: „Wir konnten schließlich nicht ewig damit weitermachen, wichtige Details nur anzudeuten. Denn wie sieht Toby überhaupt aus? Welche Geschichte steckt hinter den einzelnen Familien? Diese Fragen werden nun beantwortet.“

„Wir sind bislang gut damit gefahren, Toby nicht zu zeigen, aber dennoch Spannung und Grusel zu erzeugen. Aber das Publikum ist nun mal neugierig.“ Paranormal Activity: The Ghost Dimension lässt uns als erster Ableger in 3D am bevorstehenden Grauen teilhaben. Keine leichte Aufgabe, wie Blum zu berichten weiß: „Es ist verdammt schwierig, 3D mit einem Microbudget umzusetzen.“

Paranormal Activity 5
Paranormal Activity 5
Paranormal Activity 5

Geschrieben am 23.06.2015 von Torsten Schrader




  • Malz

    Erstaunlich, dass es überhaupt soweit kommen konnte… Die ersten beiden Teile waren bereits so unglaublich langweilig, dass ich leider nie drüber hinaus kam. Traurig, dass sich das „Eine der erfolgreichsten Horror-Reihen der Filmgeschichte“ nennen darf.

  • Schoardie

    Wenn es doch schwierig ist, 3D umzusetzen, warum lassen die es dann nicht bleiben? Bin es mittlerweile schon leid, dass ALLES in 3D veröffentlicht wird. Hoffentlich gibt es in den Kinos die 2D Alternative.

    Ich freue mich jedenfalls drauf.

  • affenape

    Teil 1-3 waren erste Sahne, Tokyo Nights mocht ich auch aber Nr.4 gibts für mich nicht. Das war kein Teil der Serie wie ich finde.
    The Marked Ones fand ich dann wieder echt gut.
    Jetzt bin ich mal gespannt was das Finale zu bieten hat, ick freu mir.

  • Jenn

    Weil 3D einfach mehr fun macht, meiner meinung nach. Ich freue mich auch auf den film.

  • The_Man

    Nicht eine sondern DIE erfolgreichste Horroreihe aller Zeiten. „PA 1“ und „PA 3“ sind unglaublich gelungene Schocker. Teil 2 sehenswert. Die Filme 4 und 5 (Spin Of) leider schwach. Freue mich auf einen großen Abschluss!

  • leviathan

    gehört abgeschafft genauso wie der 3D mist

  • Teil 1 und 3 waren gut.
    Teil 2 war der langweiligste Film den ich jemals im Kino gesehen habe! (Da waren wirklich ZDF-Arte Kooproduktionen in der Sneakprevies spannender…!)
    Teil 4, sowieso die beiden Spinoffs waren lahm (bis aufs Ende vom letzten Spin-Off, das war ganz okay)

    Dieses Finale werde ich irgendwann mal schauen … hat aber absolut keinerlei Priorität!


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren