Phoenix Forgotten – Sie sind gelandet: Offizieller Kinotrailer zum Found Footage-Horror

Viel ist vom Found Footage-Hype der vergangenen Jahre nicht übrig geblieben. Aus den Kinosälen scheint der berüchtigte Handkamera-Look sogar gänzlich verschwunden zu sein. Ein letztes Aufbäumen erlebt dieser jetzt aber mit dem von Ridley Scott produzierten Phoenix Forgotten. Der Film basiert auf jenen Ereignissen, die sich am 13. März des Jahres 1997 zugetragen haben sollen. Als damals in Phoenix, Arizona von der Sichtung merkwürdiger Lichter berichtet wurde, ging dieses Phänomen als „Phoenix Lights“ in die Geschichte ein. Bis heute gilt es als die wohl bekannteste und meistgesehene (Schein)UFO-Sichtung. Phoenix Forgotten beleuchtet das Mysterium um drei Teenager, die kurz nach den unerklärlichen Erscheinungen dem Ort des Geschehens einen Besuch abstatten wollten und letztlich spurlos verschwanden. Nun, 20 Jahre später, wurde ungesehenes (fiktives) Material gefunden, welches die letzten Stunden ihrer Expedition schildert. Was geschah wirklich? Einen Vorgeschmack zum von Ridley Scott (Alien) produzierten Film liefert der Trailer.

Geschrieben am 01.04.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News




  • MovieManiac4Life

    Also ich stehe nach wie vor auf Found Footage Streifen. Ich seh mir das Ding an.

    • Ace Ffm

      Jo,ich auch. Allerdings müssen sie gut gemacht sein. Dann bin ich dafür zu haben. Sowas weiss ich aber meistens schon nach 10 Minuten.

      • MovieManiac4Life

        Ne ne…viele FF Filme fangen sehr langsam an und nehmen erst ab der 2ten Hälfte fahrt auf. Auch was die Qualität angeht muss man sich bei manchen Filmen erst an diese gewöhnen. Das bedeutet das einem Film am Anfang “ eine schlechte Inszenierung“ sauer aufstösst, aber im laufe des Streifens fängt es an zu passen und es verschmilzt zu einem homogenen Ergebnis. ZB ging mir die schlechte Syncro bei Alien Abduction ziemlich auf den Sack, aber mit der Zeit hatte das sogar was recht authentisches und mir gefiel es plötzlich.

        • Ace Ffm

          Ok. Das ist auch ne Sichtweise. Wahrscheinlich bin ich etwas kleinlicher,was die Rahmenbedingungen angeht.

  • DerAndere

    +1

  • Tom

    FF is ja wirklich fürn A..
    Wackelcam (facepalm)
    schlechte Bild Quali, und als Krönung 4:3 Format (facepalm^10)

    • MovieManiac4Life

      Alle von dir genannten Aspekte sind gewollte Stilmittel des Found Footage. Ergo Sinn der Übung. Nix mit Facepalm…dies ist eher für deinen Post angebracht

      • Ace Ffm

        Spricht die Ausdrucksweise selbst nicht schon für sich? Könnte ich gar nicht für voll nehmen. Wenn er seine Abneigung anders begründet hätte wäre es wertvoll. Aber so…Bitte!

    • Herb H.

      Bezüglich Bild Qualität.
      In Zeiten von 2K bzw.4K hast du vollkommen recht !
      Ganz zu schweigen von 4:3 das ist ja der worst case schlechthin.
      Warum eigentlich 4:3? es gibt ja auch FF Filme in 16:9.
      Wäre Kong Skull Island ein FF Film würden mit Sicherheit
      70% weniger ins Kino gehn.


It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Ghost Stories
Kinostart: 19.04.2018Professor Philip Goodman (Andy Nyman) glaubt nicht an übernatürliche Phänomene. Als der bekannte Skeptiker die Gelegenheit erhält, drei verblüffende paranormale Fäl... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
DVD-Start: 26.01.2018Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
The Crucifixion
DVD-Start: 01.02.2018Die Exorzismus-Geschichte erzählt von dem Fall eines Priesters, der für den vermeintlichen Mord an einer von bösen Mächten besessenen Nonne hinter Gittern landet. Ein... mehr erfahren