Predator 4 – Arnold Schwarzenegger an Teilnahme im neuen Sequel interessiert

Seit Arnold Schwarzenegger wieder als Schauspieler agiert, stehen dem Ex-Gouverneur viele Türen in Hollywood offen. Vor allem Fortsetzungen seiner früheren Klassiker befinden sich im Gespräch. Eines davon startet am Donnerstag auch in unseren Kinos und bringt ihn in der Wiederverkörperung seiner wohl bekanntesten Filmrolle zurück. Die Rede ist natürlich von Terminator: Genisys, der Schwarzenegger sowohl in seiner 1984er Version als auch im neuen Gewand zeigt. Neben neuen Ablegern zu Conan und Twins könnte sich der Mime aber auch einen Auftritt in Predator 4 von Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) vorstellen, wie er in einem aktuellen Interview verriet: „Bis jetzt habe ich noch nichts über den neuen Predator von Shane Black gehört. Aber er ist ein toller Drehbuchautor und hat einige meiner vielleicht besten Szenen für das Original auf Papier gebracht. Er ist äußerst talentiert und außerdem ein wirklich bemerkenswerter Regisseur. Wenn er Predator 4 also wirklich macht, wird es ohne jeden Zweifel ein unglaublicher Film werden. Ob ich dabei bin oder nicht, spielt dabei fast keine Rolle. Bis dato wurde ich aber noch nicht angefragt“, so Arnold Schwarzenegger.

Im gleichen Atemzug erklärte Schwarzenegger sein Verhältnis zu Fortsetzungen: „Manchmal gelingt den Studios etwas Umwerfendes, oft aber setzen sie Sequels einfach in den Sand. Viel zu häufig steht Gier im Vordergrund. In vielen Fällen wollen sie Filme so preiswert wie möglich produzieren, dafür jedoch umso mehr abkassieren. Deshalb verzichten sie auch auf fähige Filmemacher oder gute Schauspieler. Zudem überstürzen sie alles. Wie soll dabei etwas Gutes entstehen? Bis jetzt kam nach dem Erstling kein Predator mehr, der das Publikum wirklich zufriedenstellen konnte“, betonte der heute 67-Jährige im Interview mit Reddit. Ob er also wirklich in Predator 4 auftaucht, bleibt abzuwarten. Abgeneigt wäre er aber zumindest nicht.

Predator-br-uk

Geschrieben am 09.07.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Predator




  • El Pistolero

    Die Comics zeigen schon seit Jahren, dass die Predators Sequelfähig sind und die erweiterung des Franchises durch Rodriguez einsatz hat noch viel Potential für die Zukunft. Ich selbst habe mich nie nur auf den Original mit Arnie fixiert. Ich fand Predator 2 auch super! Hat auch sehr an den ersten Comic von Dark Horse von Chris Warner erinnert.

  • Damian Thorn

    Mir hat der zweite Predator-Film mit Danny Glover sogar deutlich besser gefallen, als der erste.

  • Andy

    Das wär der Burner, aber für die Hauptrolle wird Arnie wohl langsam zu alt, leider leider…
    Aber das dachte ich auch bei Terminator, na mal schauen

  • p41n

    Wenn eine Fortsetzung, dann bitte ohne Arnie.. Lieber die von Rodriguez begonnene Reihe fortsetzen. Wobei bisher nur ein Film gedreht wurde. Aber die Idee, die besten Killer der Menschheit zu entführen, damit die jungen Predators trainieren können, fand ich genial.. Da könnte man was richtig großes draus machen. Nur bitte keinen weiteren Teil mit Arnie und auf der Erde. Ich will mehr über die Predators wissen und ihren Heimatplaneten sehen.


A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren