Prometheus 2 – Bald geht es los: Drehstart für die Sci/Fi-Fortsetzung steht fest

Das Warten hat endlich ein Ende: Im Januar will Ridley Scott (Der Marsianer) mit den Dreharbeiten zu Prometheus 2 beginnen! Das hat der kultige Schöpfer hinter Blade Runner und Alien kürzlich im Rahmen eines Interviews verraten. Die Fortsetzung der Saga um Wissenschaftlerin Elizabeth Shaw (Noomi Rapace) und den von Michael Fassbender gespielten Androiden David entsteht unabhängig von der kommenden Alien-Rückkehr unter der Leitung von Neil Blomkamp und knüpft direkt an die Geschehnisse aus dem erfolgreichen Vorgänger an. Der zweite Film soll sich jedoch noch stärker vom großen Vorbild abgrenzen: „Ich hatte die Ehre, über viele Jahre hinweg mit Giger zu arbeiten. So etwas lässt sich nicht wiederholen. Außerdem kann man ein Thema nur so oft aufwärmen, bevor es abgenutzt und aufgesetzt erscheint. Prometheus musste also zwangsläufig ein Neuanfang werden. Und ich denke, wir haben den ersten Schritt getan. Die Einführung der Konstrukteure war ein guter Start.” Im Sequel dürfen wir uns nun auf ein Wiedersehen mit Elizabeth Shaw und David freuen, die in Prometheus 2 eine reichlich kopflose Reise in unbekannte, noch gefährlichere Gefilde antreten.

Welchen teuflischen Plan verfolgt David (Michael Fassbender)?

Geschrieben am 03.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News




  • Andy Deutz

    Hab ich Bock drauf! Teil hat mir gefallen!

  • Thure

    „Die Einführung der Konstrukteure war ein guter Start“
    Welche Einführung? Es gab nicht viel an Einführung außer das der einzige lebende Konstrukteur, nachdem er wach wurde, wie ein Berserker durch die Gegend rannte und ein Raumschiff gestartet hat. Kurz danach wurde er von einem riesigen Tintenfisch gefickt der – zufälligerweise – vorher durch einen Menschen geboren wurde. Warum, wieso? Wissen wohl nichtmal die Autoren des Films.
    Dann gab es noch paar Wischi-Waschi Erklärungen um das schwarze Öl das am Ende soviele verschiedene Funktionen hat das es wahrscheinlich sogar als Autopolitur funktioniert.
    Ach ja und dann gab den Hauptchar der nachdem er erlebt hat zu was EIN Konstrukteur fähig ist es für eine grandiose Idee hält mit einem gestohlenen Raumschiff auf die Suche nach einer ganzen Zivilisation von Ihnen zu gehen. Klar, wäre auch mein Plan gewesen. Gegen einen keine Chance gehabt und deshalb als nächstes eine ganze Stadt / Planeten von denen suchen.
    Aber wenn sich die glücklichen ‚Zufälle‘ in der Fortsetzung genau wie schon im ersten Teil fortsetzen wird die ganze Zivilisation sowieso längst ausgestorben sein und deshalb wird diese Reise plötzlich doch Sinn machen – anstatt 2 Minuten nach Ankunft zu Enden indem sie von einem muskelbepackten 3 Meter Konstrukteur quer über die Landeplatform geschmissen wird und er ihr danach den Kopf mit einer Hand zerquetscht während er dabei ein lustiges Liedchen pfeift.

  • El Pistolero

    Solange Damon Lindelof nicht wieder am Drehbuch herummurkst, kann es nur gut werden. Ridley Scott ist eigentlich wirklich fähig. Aber wenn das Drehbuch scheisse ist, wird auch der Film scheiße. Prometheus war aber ok. Mir hat der Style gut gefallen und wenn man über den Film nachdenkt, macht er einen tiefen Sinn. Ich hoffe Prometheus 2 bekommt noch die Kurve.

  • affenape

    Ich fand den ersten Teil echt grottig. Die Optik und die Stimmung waren eigentlich ganz nett aber irgendwann war’s mir dann doch zu blöd.
    Den 2Tennis schau ich dann mal im Free TV wenn nix anderes kommt

  • Aguirre

    Prom. 1 war der letzte schrott…lieber Alien 1 & 2 anschauen…

  • Ugg

    Prometheus ist ein sehr geiler Film, der ein Thema aufgreift, welches Scott auch schon früher beackert hat.
    versteht halt nicht jeder.

  • Klar hab ich auch etwas mehr Alienfeeling erwartet, allerdings war das Feeling und die Spannung im Kino großartig <3


JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren