Prometheus

Prometheus 2 – Sequel ist erst der Anfang: Ridley Scott hat große Pläne

Plant Ridley Scott gleich drei weitere Filme im Prometheus-Universum? Darauf zumindest lassen neue Aussagen des Alien-Schöpfers schließen, der von Film Futter darauf angesprochen wurde, ob denn schon bald mit einer direkten Alien-Verbindung zu rechnen sei. Die überraschende Antwort: „Ja, aber es wird nicht der nächste [Film] sein. Es wird in dem übernächsten Prometheus sein oder sogar in einem danach, bevor wir gewissermaßen zurück im Alien-Franchise sind.“ Im besten Fall dürfen Fans des Vorgängers also mit drei weiteren Ausflügen ins düstere Sci/Fi-Franchise rechnen. Scott hat auch schon konkrete Pläne, wie man die Brücke zu seinem kultverdächtigen Alien-Original schlagen könnte. Laut Scott sei Prometheus schon immer darauf ausgerichtet gewesen, das Alien-Franchise und das Wie und Warum der Erschaffung des Aliens zu erklären. „Ich sah den Alien immer als eine Art der biologischen Kriegsführung. Für mich ist das ursprüngliche Raumschiff, das ich als Croissant bezeichne, ein Kriegsschiff, der diese biomechanoiden Kreaturen enthält, denen es nur um Zerstörung geht.“ Im Februar soll dann zunächst der Dreh zu Prometheus 2 anrollen.

Deacon_alien_prometheus_born

Geschrieben am 24.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Prometheus, Top News




  • Thure

    BULL…SHIT. Sorry aber er dreht seine Meinung immer so hin wie es ihm gerade in den Sinn kommt. Prometheus sollte mal nichts mit Aliens zutun haben, dann sollte es nur für Hardcore Fans erkennbar sein, dann ein Prequel, dann doch nicht, nun hat er plötzlich schon immer geplant sie ins Alien Universum einzubinden.
    Gott entscheide dich endlich was du willst.
    Sonst kommt am Ende wie schon bei Prometheus nur Murks raus.
    Da hat man auch das schwarze Öl was so ziemlich ALLES kann. Mal verwandelt es Leute in Space-Zombies, mal bekommt eine unfruchtbare Frau ein Men in Black Tintenfisch-Baby-Facehugger das „zufälligerweise“ zur passenden Größe heranwächst um einen Engineer mit einem Alien zu befruchten. Mal löst es Lebewesen auf um deren DNA in den Planeten einzuschleuen und und und. Auf irgendeinem Planeten wird es sicher auch als Fensterreiniger genutzt werden.
    Das passiert wenn man selbst keinen Plan hat wohin man überhaupt will, die Story deshalb von gefühlt 20 Autoren x mal umgeschrieben wird und jeder eigene Ideen reinpflanzt um verzweifelt irgendwie einen roten Faden in den Film hinzubekommen.
    Und nun nachdem Blomkamp den neuen Alien Film macht kommt ihm plötzlich die Erleuchtung „Hey, eigentlich wollte ich ja schon immer X Prometheus Filme machen und selbstvertsändlich hatte ich schon immer vor eine Verbindung zur Alien Reihe zu erstellen“. Ja ne ist klar, am Arsch.
    Sei wenigstens ehrlich. Du siehst den Hype und witterst einfach die Möglichkeit ganz entspannt X Filme zu machen. Du hast ein Dreck von Anfang an geplant sondern dich nun nachträglich dazu entschieden einfach soviel wie möglich aus der Cashcow rauszuholen. Und dabei hoffst du den Hype vom neuen Alien Film mitnutzen zu können.

    Sorry falls ich nun jemandem auf die Füße trete aber dieses ständige hin und her von ihm ging mir schon bei Prometheus derbe auf den Keks und nun fängt er mit dem selben Mist wieder an.

  • Salt

    Ich habe den bösen Verdacht, dass Scott nur einen einzigen Plan verfolgt: Den von den Fans erwarteten A5 zu verhindern.

  • Ace Ffm

    Ich fand Prometheus richtig gut und wenn man es weiterstrickt ist es fast absehbar das die Aliens wie wir sie kennen und mögen noch eine lange Evolution in der Reihe vor sich haben bis sie der oben gezeigten Streicheltiergrösse entwachsen sind. Freuen würde es mich trotzdem wenn diese Story von Ridley Scott ausgebaut wird.
    Allerdings hoffe ich nicht das er so neue,andere Alien Produktionen boykottieren möchte weil es seiner Meinung nach seine und Gigers Schöpfung ist. Die Aliens sind selbstläufer geworden und sind schon lange bei Vater Ridley ausgezogen um ihr eigenes Leben zu drehen.
    Ich würde mich über eine Prometheus UND über neue Filme mit erwachsenen Actionaliens von anderen Filmemachern freuen.


JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren