Rampage

Rampage – Zerstören und Fressen: The Rock spielt in Videospielverfilmung

Welcher Spieler erinnert sich noch an Rampage? Ziel des 80er Jahre Klassikers war es, alles in Schutt und Asche zerlegen und so viele Menschen wie nur möglich zu fressen – Ende. In späteren Versionen, die etwa auf Nintendo Wii erschienen, bekamen es die Gorilla-ähnliche Kreatur George, Riesenechse Lizzie und der überdimensionale Werwolf Ralph außerdem mit Außerirdischen und Zeitreisen zu tun. Ob etwas davon in der jetzt angekündigten Verfilmung Verwendung findet, soll sich 2018 zeigen. New Line Cinema adaptiert das Videospiel auf die große Leinwand und nimmt für die Umsetzung Beau Flynn unter Vertrag, der den sehr erfolgreichen Katastrophenfilm San Andreas produzierte. Der wiederum wusste auf Anhieb, welcher Schauspieler der einzig wahre sein würde, es mit drei Monstern gleichzeitig aufzunehmen – Dwayne Johnson alias The Rock. Der Mime ist an Bord und nimmt den ungleichen Kampf auf. Wer ihm dabei zur Seite stehen wird, bleibt allerdings noch abzuwarten. Ein Regisseur konnte bislang noch nicht ermittelt werden, dafür aber ein Autor.

Laut dem Hollywood Reporter soll Ryan Engle die schriftliche Vorlage liefern, der 2014 mit dem Action-Thriller Non-Stop erfolgreich war. Die Dreharbeiten werden voraussichtlich Sommer 2016 anrollen.

Kämpft gegen Riesenbestien: Dwayne Johnson in San Andreas. ©New Line/Warner

Kämpft gegen Riesenbestien: Dwayne Johnson in San Andreas. ©New Line/Warner

Geschrieben am 26.06.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News





Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
Kinostart: 29.03.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
Ghostland
Kinostart: 05.04.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren
ES
DVD-Start: 22.02.2018Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Bed of the Dead
DVD-Start: 23.02.2018Ren, seine Freundin Sandy und ein befreundetes Paar wollen eine gemeinsame Nacht in einem Kingsize-Bett eines Erotikhotels verbringen, um dort etwas Spaß zu haben. Die S... mehr erfahren
Victor Crowley
DVD-Start: 01.03.2018Victor Crowley setzt genau zehn Jahre nach dem blutrünstigen Hatchet 3-Massaker an, dessen einziger Überlebender, der von Parry Shen gespielte Andrew, einen Roman über... mehr erfahren
JIGSAW
DVD-Start: 08.03.2018SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
The Midnight Man
DVD-Start: 09.03.2018Alex ist ein typisches Teenager-Mädchen, das bei ihrer kranken Großmutter lebt. Als sie zusammen mit ihren Freunden den Dachboden durchstöbern, finden sie eine Spielan... mehr erfahren