Resident Evil

Resident Evil: The Final Chapter – Ali Larter kündigt baldiges Drehende an, neue Setbilder

Bald fällt die letzte Klappe zum finalen Ableger der Resident Evil-Reihe. Nach mittlerweile 13 Jahren und fünf erfolgreich ausgewerteten Filmen ziehen Regisseur Paul W.S. Anderson und Co. mit The Final Chapter einen Schlussstrich. Und der Abschied folgt schon sehr bald, wie Schauspielerin Ali Larter jüngst auf ihrer offiziellen Facebook Webseite verlauten ließ: „Nur noch ein paar Wochen und das wars. Ich genieße jeden einzelnen Augenblick“, so Larter, die im selben Atemzug brandneue Bilder vom Dreh postete. Passend nach dem Motto ‚Das Beste kommt zum Schluss‚ haben die Macher alles gegeben, so viele ehemalige Mitglieder wie möglich zu versammeln, um sie gegen die Umbrella Corporation und ihre Kreationen in den Showdown ziehen zu lassen. So dürfen sich Fans neben Milla Jovovich und Ali Larter auch auf ein Wiedersehen mit Shawn Roberts freuen, der einmal mehr Oberbösewicht Albert Wesker gibt. Mit rund 90 Millionen Dollar scheute Sony Screen Gems zudem keine Kosten. Seine Kino-Premiere feiert Resident Evil: The Final Chapter im Frühjahr 2017.

Dann mag zwar das Ende der aktuellen Reihe über die Kinoleinwände flimmern, doch das Aus für Resident Evil im Allgemeinen bedeutet es noch längst nicht. Neben einem völlig neuen Reboot soll nämlich auch schon eine eigene Serie Teil der Zukunftsplanung. Was letzten Endes umgesetzt wird und vor allem wie, bleibt vorerst allerdings noch abzuwarten. Zunächst einmal gilt es die abschließende Schlacht von Alice und ihren Mitstreitern abzuwarten.



Geschrieben am 18.11.2015 von Carmine Carpenito





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren