Resident Evil: The Final Chapter – Neuer, epischer Trailer zum großen Showdown mit Milla Jovovich

Die Comic Con in New York stand gestern ganz im Zeichen von Underworld: Blood Wars und Resident Evil: The Final Chapter. Sony Screen Gems war mit Cast und Crew beider Filme vor Ort und überraschte Fans von Resident Evil mit einem brandneuen, epischen Filmtrailer zum voraussichtlich letzten Teil der Reihe. Die große Schlacht zwischen Milla Jovovich und Shawn Roberts alias Alice und Albert Wesker entscheidet sich hierzulande am 26. Januar 2017, wenn die aufwendig produzierte und abermals von Regisseur Paul W.S. Anderson inszenierte Fortsetzung im Kino anläuft. Was Constantin Film und Impact Pictures, das Unternehmen von Paul W.S. Anderson, hinterher mit den Lizenzrechten anstellen, steht zurzeit noch nicht fest. Gemunkelt wird, dass intern an einer Fernsehserie gearbeitet wird, die sich vor geraumer Zeit tatsächlich auch offiziell im Gespräch befand. So oder so wird man sicherlich in jedem Fall abwarten, wie sich Resident Evil: The Final Chapter im kommenden Frühjahr an den Kinokassen schlägt, bevor grünes Licht erteilt wird. Ob es Sony Screen Gems erneut schafft, schwarze Zahlen zu schreiben?

RE6_TeaserPlakat1_A4_1400

Geschrieben am 08.10.2016 von Carmine Carpenito




  • Sascha #2

    Wann lernt Frau Jovovich endlich mal einen zweiten Gesichtsausdruck? Dieses ewige ‚cool-gucken‘ ist auf Dauer echt langweilig.

    • Calle

      Dann wäre sie aber nicht mehr Milla Jovovich. Immerhin hat sie RE zum erfolgreichsten Movie-Franchise eines Games gemacht. Sigourney Weaver, Neve Campbell, Jamie Lee Curtis oder Linda Blair bewiesen, dass man auch mit einem einzigen Gesichtsausdruck Karriere im Horrorfilm machen kann, wenn er zur Rolle passt. Und Milla ist die perfekte Alice.

  • Midnight

    Endlich haben diese verkümmerten Drecksfilme ein Ende <3

    • John Xisor

      warum denn, die machen doch spass

  • John Xisor

    ende drehen will gelernt sein. ich hoffe er kann es


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren