Salem – Trailer: Drei Minuten teuflischer Wahnsinn in First Look-Preview

Die Hexen Salems sorgen auch 2016 wieder für reichlich Unheil und verstörende Entwicklungen im gleichnamigen Siedlerstädtchen. Den Beweis liefert WGN America mit einem brandneuen First Look-Trailer, der jetzt anlässlich der New York Comic Con veröffentlicht wurde und rund drei Minuten bewegtes Bildmaterial aus der bald anlaufenden dritten Staffel mitbringt. Und auch TNT Serie lässt sich nicht lange bitten: Hierzulande bekommt man die neue Staffel am 06. November und somit nur vier Tage nach der Erstausstrahlung in den USA zu Gesicht. Immer sonntags gibt es um 22:35 Uhr dann jeweils eine neue Folge zu sehen. Wer sich die vergangenen Geschehnisse in Erinnerung rufen möchte, darf am 29., 30. und 31. Oktober mit den Wiederholungen der ersten und zweiten Staffel in die düstere Welt von Salem eintauchen. In Season 3 können die Hexen ihren verdienten Triumph nur kurz auskosten. Denn der heraufbeschworene Teufel stellt sich bald als Lügner heraus und denkt gar nicht daran, eine Welt frei von prüder Scheinheiligkeit zu schaffen.

Stattdessen bringt er Tod, Verderben und Versklavung über die Bewohner von Salem. Und es gibt nur eine Person, die diesem Vorhaben Einhalt gebieten kann – eben jene Hexe, die ihn zur Welt gebracht hat. Mary Sibley (Janet Montgomery) ist allerdings längst tot. Oder doch nicht?

Wieder mit dabei sind bekannte Namen wie Janet Montgomery (“Human Target,” “Made in Jersey”) als Mary Sibley, Shane West (“Nikita,”) als Captain John Alden, Seth Gabel (“Arrow,” “Fringe”) als Cotton Mather, Ashley Madekwe (“Revenge”) als Tituba, Tamzin Merchant (“Jane Eyre”) als Anne Hale, Elise Eberle (“The Astronaut Farmer”) als Mercy Lewis, Iddo Goldberg (“Mob City”) als Isaac Walton, Joe Doyle (“Raw”) als Baron Sebastian Marburg, Oliver Bell (“The Saint”) als Marys Sohn und Musik-Gaststar Marilyn Manson in seiner Rolle als Thomas Dinley.

SAL3_tapestry_vertical_FINAL_low-res1

Geschrieben am 06.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Salem [TV-Serie]





Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren