SAW 8 – Produzent verspricht: Film kommt, James Wan und Leigh Whannell an Bord

Am 31. Oktober 2014 kehrt SAW noch einmal auf breiter Basis in amerikanische Kinosäle zurück. Hinter der Wiederaufführung zum zehnjährigen Jubiläum steckt aber nicht nur ein gewisser Sinn für Nostalgie, sondern auch die Möglichkeit einer weiteren Fortsetzung im berühmten Horror-Franchise. Und die könnte, glaubt man den Aussagen von Produzent Mark Burg, nun tatsächlich Wirklichkeit werden, und noch dazu mit Beteiligung von James Wan und Leigh Whannell: „James und Leigh hatten zu Beginn große Angst, als die ‚Typen hinter SAW‚ abgestempelt zu werden. Jetzt, wo sie sich selbst etabliert haben, ist ihnen wesentlich wohler bei dem Gedanken, noch einmal ins Jigsaw-Universum zurückzukehren. Wir stehen kurz davor. James und Leigh werden dem neuen Film auf jeden Fall ihren Stempel aufdrücken.“ Oren Koules sieht die Wiederaufführung daher als perfekten Startschuss für den nächsten Film: „Wir haben uns fest vorgenommen, zusammen mit James und Leigh bei der Comic-Con in 2016 dabei zu sein. Beide stecken gerade in den letzten Zügen ihrer aktuellen Projekte (Fast & Furious, Insidious 3) und hätten danach Zeit. Es wäre einfach perfekt.“

saw_ii-poster

Geschrieben am 16.10.2014 von Torsten Schrader




  • Sascha

    Seit dem letzten Film sind vier Jahre vergangen… Vielleicht konnte man jetztwirklich ein paar neue, innovative Ideen sammeln, um die Reihe fortzuführen (oder endgültig abzuschließen)…
    Und mit James Wan und Leigh Whannell sind ja 2 Typen involviert, die ihr Handwerk mehr als verstehen, und genau wissen, was „Saw“ ausmacht, und die Fans erwarten, die ja eher keinen Teil 8 gewünscht hätten…
    Ich bin gespannt!

  • Sascha #2

    Also grundsätzlich brauch ich keinen 8. Teil, diese endlose Fortführung und Aufstockung des „Killerclubs“ rund um Kramer/Jigsaw mit Amanda, Hoffmann, Jill und Dr. Gordon wurde ja zusehends alberner, unglaubwürdiger, schlecht konstruierter.
    Aber vielleicht könnte es mal wieder was werden, wenn man es tatsächlich mit was neuem versucht. Ein neuer Killer mit anderen Motiven, ein paar intelligent(er)en Fallen und bitte nicht zu vielen Komplizen ;) …also meinetwegen einen Quasi-Neustart.

  • lilalalumpum

    Dr. Gordon wird der neue Jigsaw werden…vielleicht :D
    Aber da Wan und Leigh dran mitarbeiten, hoffe ich das sie sich auf das Erfolgsrezept vom ersten Saw konzentrieren!
    ich bin gespannt!

  • Auch wenn ich die Teile 2,3 und 5 im Prinzip noch ganz gut fand, habe ich schon mal darüber nachgedacht, was man nur aus dem Potential den Teil 1 hatte, hätte machen können, wenn die Story bereits mit Teil 2 anders verlaufen wäre. Daher könnte ich mir auch eine alternative Fortsetzung des ersten Teils sehr gut vorstellen. Ich glaube das hätte es im Horro-Franchise so auch noch nie gegeben und wäre definitv mal eine Überlegung wert. Diese ganzen „Horror-Labyritnthe“ die von Teil 2-7 quasi der Kern-Inhalt war, hätte es für mich nie gebraucht. Ein paar Einzelschicksale mit guter Story drum herum und nicht zu übertriebene Fallen wären dufte. Hier kann man sich sicher etwas von Teil 1 abschauen :-)

    P.S.: Eine reine Fortsetzung der Story, die auf ähnlichem Niveau basiert wie die letzten beiden Teile braucht wohl niemand mehr.

  • lilalalumpum

    @ Sascha#3 :-) :
    “ Daher könnte ich mir auch eine alternative Fortsetzung des ersten Teils sehr gut vorstellen. Ich glaube das hätte es im Horro-Franchise so auch noch nie gegeben und wäre definitv mal eine Überlegung wert. “

    …Noch nie etwas von Texas Chainsaw Massacre gehört, was?! :D
    Allerdings finde ich die Idee einer alternativen Fortsetzung nicht schlecht, die meinetwegen aber auch ruhig nach Teil 3 anfangen kann oder ein Prequel darstellt!
    :)

  • Pasi

    ohh mein gott!!

    lass es bloss ein flop werden,sonst kommen die nächsten 7 teile!!

    nach eins wurd es nur noch schlimmer, je teil!!!

  • SKP

    @Pasi:
    Es zwingt dich keiner die Teile zu schauen. Für nen langweiligen Filmabend ohne neue (interessante) Filmerscheinung ist son neuer SAW Teil immer eine gute Alternative!

  • Filmfan1990

    Erstmal sehr schön, dass es nun „handfeste“ Neuigkeiten um eine „mögliche“ Fortsetzung gibt. Was es letzen Endes wird, kann man nur erahnen, aber ich denke, so lange Wan und Whannel da ein Wörtchen mitzureden haben, wird es denke ich mal, schon etwas anderes, als Teil 3-7. Teil 2 war ja auch noch gut, jedoch ging es ab Teil 3 nur noch um Gore und nicht mehr so um die Story, leider. Da wurde etwas Potenzial verschenkt.

  • Marco

    @Filmfan1990

    Es war eben nicht nur Gore und Splatter, im Gegenteil… Storytechnisch wurde es ja mal richtig kompliziert von Teil zu Teil. Wenn man z.B. bei Teil 4 eingestiegen ist, hat man wohl so gut wie nix verstanden.
    Und eben DAS hat die Reihe für mich interessant gemacht. Im Kino zu sitzen und sich zu fragen, wie wohl diesmal alles ausgeht :)

    Und mal ganz nebenbei eine der wenigen Filmreihen, die mir ein unbehagliches Gefühl in der Magengegend verschafft hat.

  • Pasi

    blamiert euch nicht,storytechnisch war saw ne wurst ausgenommen teil 1.

    wenn man es geschafft hätte 3 vernünftige teile hinzulegen auf basis des erstens.

    wäre es ne gute reihe gewesen.

    aber das was raus kam ist ne grütze^^

    und wenn 8 erfolg hat beschwör ich euch 8 neue gleiche teile,die genau den selben mist erzählen.

    Wan und Whannell sorry grottig beide.

    die letzten filme von den beiden waren zum fürchten

    zum fürchten schlecht

  • Pasi

    Ich weiss ja nicht ob ich zu hohe erwartungen an filme habe^^

    Aber Saw 1 war genial alles danach wurd nur noch schlimmmer und die genialität wurde rausgelassen.

    seit jahren find ich die spanischen produktionen viel viel besser in sachen horror bzw grusel.

  • Pasi

    und wir sagen ja fast alle das teil 1 genial war-war es auch!“ aber auch nur geklaut von mindhunters und im horror neu interpretiert:-) weil viele denken das es was neues war,also so neu dann auch nicht^^

  • Thomas

    Die beste Nachricht seit langem. Und gleich wird wieder heftig diskutiert, ob es gut ist. Da sieht man, was für Kontroversen auch nach ein paar Jahren immer noch auslöst.
    Das Teil 1 gut war, bestreiten die wenigsten. Danach gibt es aber viele verschiedene Meinungen. Ich beispielsweise empfand Teil 2 doch sehr stark an Teil 1 angelehnt und zusammen mit Teil 5, als die beiden schwächsten Teile. Erst mit Teil 3 haben sie ja einen großen Storyline angebaut, den sie konsequent bis zum Ende erzählt haben und genau das macht für mich den großen Pluspunkt an SAW aus. Ein Gesamthandlung, die sich über alle Filme erstreckt.
    Wie könnte es jetzt aber weitergehen: Naja, nach dem letzten Teil wissen wir ja, dass die Jigsaw-Philosophie immer größere Wellen schlägt und mehr „Anhänger“ findet. Da könnte man sogar gleichzeitg an mehreren Stellen ansetzen. Einen Film mit einem Nachfolger, den wir so noch nicht kennen. Der seine Spiele spielt und erst gegen Ende seine eigentliche Intention offenlegt. Ein Film über zwei Nachfolger, die sich in die Quere kommen etc. Fast so, wie die bisherige Reihe, nur zu einer späteren Zeit. Zuerst bekommen wir einen präsentischen Einblick und dann wird so langsam die Vergangenheit offenbart. Also Jigsaws Vermächtnis dargestellt.
    Ich freue mich auf jeden Fall und hoffe, dass es wieder sehr viele Bezüge zu den bisherigen Teilen geben wird.

  • Filmfan1990

    Ok, storytechnischwaren Teil 3-7 zwar nicht der Brüller, aber die Endszenen waren dann doch ganz gut. Mit einigen Twists habe ich selbst nicht gerechnet.
    Ich hoffe nur, dass Tobin Bell noch Zeit für einen weiteren Film hat. Denn ohne ihn ist SAW nichts. Er ist sozusagen das Markenzeichen der Reihe. Und Dr. Gordon muss auch wieder dabei sein. Adam ist ja eh tot. Und hoffentlich wird dann offenbart, was aus Hoffman geworden ist. Ich denke mal, dass er auch tot ist.

  • Sascha #2

    @ Filmfan1990
    Das Problem ist nur, daß Tobin Bell altert, ganz im Gegensatz zum im Film schon längst verstorbenen Jigsaw. Das fand ich bei den letzten Auftritten schon recht merkwürdig anzusehen, ging man da ja zeitlich noch weiter als vorher zurück, bis dahin wo er noch „glücklich“ mit seiner Frau war. Und doch sah er da schon deutlich älter aus als in den vorherigen Teilen kurz vor seinem krebsgezeichneten Ende.

    Entweder hätte man sich nach SAW3 ganz von ihm verabschieden oder ihn besser garnicht sterben lassen sollen, dieses ewige Rückgeblende um neue, eigentlich aber schon lange bestehende Verstrickungen einzubauen bzw. aufzudecken, wurde doch zusehends unübersichtlicher. Ich hoffe, daß man sich zumindest DAVON bei weiteren Teilen verabschiedet.

  • ti´m der kritiker

    Hallo Ihr Kritiker,
    laut euren Aussagen stellt man sehr schnell fest wer die Teile versteht und welchen sinn sie haben. die das ganze bescheuert finden denke ich verstehen nicht wirklich was in dem Film passiert. ich finde ihn so wie er ist genau richtig. man muss halt mitdenken können und das ist nicht jedermanns Sache. denen es nur um das gemezel geht für so jemanden is der film nichts. denn so jemand wird diesen film niemals verstehen. ich denke auch dass es hier mit hoffmann weitergehn wird. der das nächste spiel spielen darf die frage wird hier sein ob er überleben wird und sich an dr. gorden rechen kann. da wir gesehen haben dass er schon einmal aus einer falle raus gekommen ist. schafft er es dieses mal auch oder besteht er den test nicht das ist die frage die uns teil 8 wahrscheinlich erzählen wird. ich bin gespannt. und ob dr- gorden auch diese spiele spielt oder ob es nur darum ging hoffman auszuschalten da dieser nicht nach den regeln gespielt hatte.

  • aco

    Hoffman ist der beste in der Serie. Er hat immer eine Antwort.
    Dr. muss jetzt aufpassen , das Spiel geht weiter.
    Game over

  • Fabulous :3

    @ti’m der kritiker
    Ich sehe es genauso wie du.Jeder der so viel schlechte Kritik über den Film abgibt weiß womöglich garnicht um was eigentlich in diesem film geht.Wahrscheinlich haben die meisten die erzählen das es kein gut überlegter Film ist nicht mal alle Teile gekuckt.Bei diesem Film wurde sehr auf die Handlung geachtet,es wurde nicht einfach ohne Grund „abgeschlachtet“ wie bei vieleb anderen Filmen.SAW 8 soll raus kommen das steht fest,Hoffman (Costas Mandylor) hat einen Vertrag unterschrieben für/(bis) SAW 8.SAW 8 wird kommen.An alle die keinen weiteren Teil haben wollen dann kuck es euch doch nicht an.Wieso Googelt man eigentlich nach SAW wenn man den/die Filme sowieso nicht mag,versteh ich nicht.

    Lg. Merle x3

  • Jack Hunter

    Ich bin jetzt nicht der größte Saw Fan und habe über jeden Teil eine eigene Meinung (1,2,4 und 6) gefielen mir gut, 5 und 3 halbwegs und 7 weniger.
    Gegen einen neuen Teil hätte ich nichts einzuwenden, da die letzten 5 Minuten von Saw 7 durchaus recht interessant waren und ich mich frage, was jetzt aus Dr. Gordon wird.
    Außerdem @Pasi wenn dir die Filme nicht gefallen, dann ist das okay, dein unqualifiziertes Gebrabbel, gleich über mehrere Beiträge verteilt, braucht niemand.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren