Scream – Wes Craven bereut gewandelten Freddy Krueger-Look, äußert sich zu Ghostface

Ghostface wird sich kommenden Serienableger zu Scream deutlich unheimlicher und gewandelt zeigen. Doch was bedeutet das? Der Hollywood Reporter wollte es genauer wissen und hat bei Wes Craven nachgehakt: „In den Filmen haben wir die Maske stets so belassen, wie sie war, und nie versucht, sie künstlich aufzupeppen. Bei Freddy’s New Nightmare [dem siebten Film der A Nightmare on Elm Street-Reihe] habe ich leider den Fehler gemacht und mich vom ursprünglichen Design entfernt. In Scream durfte Ghostface einfach nur Ghostface sein. Denn im Nachhinein wäre es wohl besser gewesen, Freddy nicht zu verändern. Ich sollte das vermutlich gar nicht erst in der Öffentlichkeit diskutieren, aber manchmal ist gut, etwas so zu belassen, wie es ist, ohne unnötig daran herumzudoktern. Und diesen Weg sind wir in den Scream-Filmen gegangen. Wenn etwas bereits perfekt ist, belasse es so“, erklärt Wes Craven rückblickend. Bob Weinstein und MTV waren jedoch anderer Meinung und entschieden sich zugunsten einer organischeren, moderneren Maske. Was das im Klaren heißt, erfahren wir Ende Juni, wenn die Pilotfolge von Scream Premiere feiert.

Freddy_Krueger_Split_embed

So zeigt sich Ghostface im Serienableger von MTV

So zeigt sich Ghostface im Serienableger von MTV

Geschrieben am 22.04.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Scream [TV-Serie]




  • 030

    In New Nightmare fand ich es nicht so unpassend. Schliesslich war es ja nicht der Freddy aus den Filmen. Viel schlimmer find ich den Look des Remakes. Liegt aber vermutlich daran das es nicht Englund war

  • Thure

    Ich glaube da spielt aber auch eine Menge dieses typische „Früher war alles Besser“-Gefühl eine Rolle. Wenn man es einzig vom logischen Standpunkt sieht war die Art aus dem Remake nicht mal so schlecht. Verglichen mit paar früheren Freddy Versionen sogar recht gut. Und Haley spielt die Rolle auch verdammt gut. Aber es ist halt ein Remake + es sieht etwas anders aus also fällt es bei den Fans gleich automatisch durch.

    Das einzige was mir nicht so gefallen hatte war das sie nicht so mutig waren und Freddy tatsächlich zu einem unschuldigen Opfer des Lynchmobs gemacht haben. Hätte es cool gefunden wenn sie die anfänglichen Andeutungen voll durchgezogen hätten. Stattdessen wurde es dann gegen Schluß doch noch schnell wieder auf die ursprüngliche Standardschiene geschoben.

  • Wastel

    Am Remake hat mich weniger gestört, dass es nicht Englund ist oder dass es „anders“ aussieht. Ich mag zum Beispiel die Schnee Szene. Es hat paar gute Ansätze.
    Jedoch sind die Computer Effekte dermaßen schlecht (Freddy kommt aus der Wand…. neee) und dass man Freddy versucht als Pädophilen darstellt hat mir den Rest gegeben. Freddy ist ein hoffnungsloser Sadist und er ist Grausam. Aber er ist nicht Pädophil… Und so kommt es im Film einfach rüber… Und da stehe ich nicht alleine da…


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren