Silent House

Silent House – Elizabeth Olsen geht im offiziellen Trailer merkwürdigen Geräuschen auf die Spur

In Hollywood werden die Abstände zwischen Original und Remake immer kürzer. Ein Paradebeispiel dafür ist das in diesem Frühjahr erscheinende Remake Silent House der Open Water Schöpfer Chris Kentis und Laura Lau, das nur wenige Monate nach dem aus Uruguay stammenden Original in die Dreharbeiten geschickt wurde. Schon in einigen Wochen soll sich dann aber in den Lichtspielhäusern zeigen, ob sich die rasante US-Adaption auch tatsächlich bezahlt macht und Elizabeth Olsen in ihrer zweiten großen Hauptrolle überzeugen kann. Als Einstimmung gab es schon heute den offiziellen Kinotrailer, den wir wie gewohnt nach dem Umblättern zur Schau stellen. Das Original ist bereits seit geraumer Zeit in Deutschland erhältlich und direkt auf DVD und Blu-ray erschienen. Eine deutsche Auswertung der Neuverfilmung ist bislang nicht angekündigt.

Laura und ihr Vater verbringen die Nacht im leer stehenden Haus eines Bekannten. Am nächsten Morgen wollen sie mit der Renovierung beginnen. Als die junge Frau das dunkle Haus erkundet, lässt sie ein lautes Poltern auf dem Dachboden erschüttern. Noch ahnt sie nicht, dass dies der Anfang einer grauenhaften Nacht ist, aus der es für sie und ihren Vater kein Entkommen geben wird. Denn das Haus birgt schreckliche Geheimnisse …

 

Geschrieben am 06.01.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Silent House




  • lilalalumpum

    Kann nur besser werden als das Original, da dieses soooooooo langweilig war.
    Vor allem der Anfang, man hatte das Gefühl die Tochter und der vater hassen sich, so wenig wie die geredet haben – die wirkten sofort unsympathisch.
    Und was ist schlimmer als einer unsympatischen Person durch einen angatmigen und nicht gruseligen Horrorfilm zu folgen?!

    Bin gespannt auf das US-Remake, da es diesmal wirklich nur besser geht!

  • mirco

    alsoooooo sieht nicht schlecht aus. aber sieht halt typisch amerikanisch aus. ich fand das gerade gut so das es den Anschein gemacht hat als ob die sich nich morgen im spanischen originalen. da war auch ne dunklere Stimmung. hier im amerikanischen erzählen die mir persönlich schon wieder zu viel. aber is halt Geschmacksache, bereue es aufjedenfall nich das ich mir die blue ray von silent house gekauft habe.

  • Janno

    Also ich fand das Original schon UNFASSBAR schlecht und glaube nicht, dass das Remake großartig besser wird.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren