Sinister 2 – Der Todesbote ist wieder da: Deutscher Kinostart für die Fortsetzung

Wo er auftaucht, ist Grauen praktisch vorprogrammiert: Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling setzt der schaurige Todesbote aus Sinister zum zweiten Frontalangriff auf deutsche Kinoleinwände an, um sich wieder auf eine nichtsahnende Familie zu stürzen und deren unglückselige Kinder für seine mörderischen Zwecke zu missbrauchen. Diesmal im Visier des verstörenden Boogeymans: Shannyn Sossamon (bekannt aus Catacombs und Tödlicher Anruf) als alleinerziehende Mutter mit zwei minderjährigen Söhnen. Rettung erhofft sich die völlig verzweifelte Frau von einem hilfsbereiten Police Officer (James Ransone), der schon im ersten Horrortrip mit Bughuul (aka Mr. Boogie) in Berührung kam. Die Fortsetzung von Regisser Ciaran Foy (Citadel) geht dabei noch umfassender auf den grausigen Mythos um den Todesboten ein, der schon Ethan Hawke zum Äußersten trieb. Ob Foy an das Original von Scott Derrickson (Erlöse uns von dem Bösen, Der Tag, an dem die Erde stillstand) anknüpfen kann, der zusammen mit seinem Autorenpartner C. Robert Cargill wieder das Drehbuch beisteuerte, zeigt sich ab dem 24. September 2015 dann auch in deutschen Kinosälen.

Geschrieben am 20.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Sinister 2




  • saho1994

    Bin mal gespannt. Sinister ist für mich ein sehr intensives Horrorfilmerlebniss (Sound, Bilder etc.) gewesen, der einen wirklich mit einem beklemmenden Gefühl zurück ließ. Meine Freundin hat nach der Hälfte des Films lieber das Weite gesucht, da sie der Film von seiner düsteren Atmosphäre her richtig runtergezogen hatte.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren