Sky Sharks

Sky Sharks – Fliegende Raketenhaie und tödliche Nazi-Zombies: Erster Trailer und Kickstarter

Langjährige Genrekenner haben schon so einiges gesehen. Fliegende Haie, die auf das Geheiß wiederbelebter Nazi-Soldaten mit Raketen auf ihre Widersacher schießen, dürften aber selbst für hartgesottene Trashfans etwas Neues sein. Eben dieses Szenario drücken uns Regisseur Marc Fehse und Produzent Yazid Benfeghoul (Inbred) mit Sky Sharks aufs Auge und lassen in ihrem kommenden Horror-Thriller technisch modizierte, raketenbetriebene Riesenhaie auf die Menschheit los! In der Produktion, die zum Teil über Kickstarter finanziert werden soll (zur aktuell gestarteten Kampagne geht es hier entlang), legt ein ambitioniertes Geologen-Team in der Arktis Höhlen frei, die zuvor unentdeckte Nazi-Labore beinhalten. Darin wurden zu Welteroberungszwecken modifizierte Haie gezüchtet, die zu fliegen in der Lage und deren Reiter mutierte untote Super-Menschen sind. Nur eine Elite-Taskforce kann jetzt noch helfen, die Erde vor dem sicheren Untergang zu bewahren.

Im Anhang dürfen wir uns heute bereits mit dem Proof of Concept-Trailer auf den Film einstimmen. Mit dabei: Darsteller wie Nick Principe (Laid to Rest I & II), Robert la Sardo (Death Race), Michaela Schaffrath, Lynn Lowry (The Crazies & Shivers) und auch Micaela Schäfer.

skysharks_poster
skysharks-poster3
skysharks-poster6
skysharks-poster5
skysharks-poster7

Geschrieben am 12.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Jamiba

    dasist aber Grenzwertig! Goil! ;.)

  • kolibri

    sag mal dass ist doch die michaela schäfer auf dem poster, ich kann nicht mehr!!!
    die ist voll dabei eine oscarnominierung hätte sie verdient!

  • Tobias

    Also so langsam fühl ich mich als deutscher Demokrat total verarscht. Wie respektlos ist so ein Schrott in welchem man unsere Vergangenheit zu so einem absolutem Müll verramscht. Eine Beleidigung für jeden Deutschen und all die Völker die unter dem Nationalsozialismus im dritten Reich gelitten haben. Dieser absoluten Ammidreck sollte weltweit verboten werden. Unglaublich das so etwas überhaupt erlaubt ist. Ab in die Mülltonne mit diesen Spastischeiß


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren