Sleepwalker – Alexandre Aja verschafft uns böse Träume: Genrefilmer kündigt neues Werk an

Alexandra Aja, Regisseur von High Tension, The Hills Have Eyes oder Horns, der hierzulande am 17. Dezember im Heimkino ausgewertet wird, hat ein neues Projekt an Land gezogen. Sleepwalker heißt der Streifen, der sich um eine Schlaflabor-Studie drehen soll. Mehr zur Handlung wollte der französische Filmemacher leider noch nicht verraten. Man darf aber jetzt schon davon ausgehen, dass Aja dem Horror-Genre auch weiterhin seine Treue erweist. Immerhin konnte er niemand Geringeres als Horrorfilm-Veteran Jason Blum und dessen Company Blumhouse für Sleepwalker begeistern. Hierbei handelt es sich übrigens nicht um die gleichnamige Variante von Elliott Lester, die parallel mit Der Hobbit-Star Richard Armitage in der Hauptrolle entsteht. Das Drehbuch zur Aja-Version steuert Jonathan Hirschbein bei, der schon für die schriftliche Vorlage zum Action-Drama Bad Country verantwortlich zeichnete. Der Dreh soll 2016 beginnen, sobald Alexandre Aja die Nachbearbeitungsphase seines neuen Films 9th Life of Lois Drax erfolgreich abgeschloßen hat.

Alexandre Aja wurde unter anderem durch "The Hills Have Eyes" bekannt

Alexandre Aja wurde unter anderem durch „The Hills Have Eyes“ bekannt

Geschrieben am 24.10.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News




  • Adaaification

    Aja wurde durch High Tension bekannt der die verfluchte Teenie Horror Welle endgültig beerdigte. Diesen Stil brachte er mit The Hills have Eyes nach Hollywood. Dann hat Hollywood ihm Fesseln angelegt und ihm Auflagen auferlegt für jeden Film den er macht, er kann nicht mehr kreativ sein wie er es möchte. Das merkt man. Und Sleepwalker wird daran nichts ändern.

    • Ash Tray

      Würde Aja nur Filme im Stil von High Tension abliefern, dann wäre er ein langweiliges One-Trick-Pony. Ich bin der Meinung, dass er mit The Hills Have Eyes, Mirrors, Piranha und Horns ausnahmslos überdurchschnittlich gute Werke ablieferte, die beweisen, dass er sein Talent in Hollywood kreativ genug ausleben kann.

      • Adaaification

        Es geht nicht um Filme im Stil von High Tension. The HIlls have Eyes war großartig. Der Film war roh, hart und dreckig. Es war wie ein Befreiungsschlag, doch Hollywood war es zu gewagt und verstörend. Also kam Mirrors, weichgespülter Horror wo Aja die ganze Zeit reingeredet wurde. Kein schlechter Film, aber weit hinter den Möglichkeiten zurück die Aja hätte bieten können. Piranha seh ich für meinen Teil als reinen Fun Film und als solcher funktioniert er auch. Horns weiß ich bis jetzt nicht was ich davon halten soll. Und Pyramid? 1 gute Szene, ansonsten gähnende Langweile weil ihm erneut zuviel reingeredet wurde. Man merkt manchmal die Genialität von Aja aufblitzen in dem Film, aber man merkt auch das sie sich nicht entfalten durfte. Einzige Ausnahme, wieso auch immer, ist das Maniac Remake. Das war verstörend und genau solche Filme erwarte ich von Aja. Filme die mich aufrütteln, die mich verstören und mich hinterfragen lassen.


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren