Spawn – Was erwartet Fans nach dem kommenden Reboot? TV-Serie denkbar

Dank der Unterstützung von Blumhouse und Universal Pictures kann sich Todd McFarlane endlich seinen Wunsch erfüllen und Spawn zurück auf die Kinoleinwände befördern. Der Schöpfer stellte schon vor geraumer Zeit die nicht verhandelbaren Regeln fest, indem er mehrmals öffentlich betonte, sein Drehbuch für ein Reboot höchstpersönlich verfilmen zu wollen. Auf ein großes Budget muss McFarlane allerdings verzichten, da Spawn für rund 10 Millionen Dollar realisiert werden muss. Doch was passiert danach? Todd McFarlane gab im Rahmen der diesjährigen Comic Con in New York Auskunft: „Zunächst einmal werden wir uns um den Film kümmern. Aber ja, wir verfügen natürlich auch über die Rechte an einer möglichen TV-Umsetzung. Wir versuchen gerade herauszufinden, wie wir Spawn ins Heimkino holen könnten. Genauso wie ich noch herausfinden muss, wie ich Keith David in meinem Kinofilm unterbringen kann, auch wenn es für nur eine Zeile sein sollte“, so Todd McFarlane. Für Unwissende: Keith David lieh Spawn in der gleichnamigen sowie animierten Serie der Titelfgur seine Stimme.

Im Kino will McFarlane keine Kompromisse eingehen: „Diesmal wird es düster, R-Rated, unheimlich und durch und durch badass. Spawn ist Horror und Suspense: The Departed trifft auf Paranormal Activity mit Einflüssen japanischer Horrorfilme wie The Ring oder The Grudge. Wir zielen auf ein hartes R-Rating ab.“

Geschrieben am 12.10.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Joshua Tyren Reece

    Bin nur ich das oder war Spawn für mich nie etwas das ich mit dem Wort „unheimlich“ beschrieben hätte. Für mich war das immer ein Action teils Splatter Comic. Die ernstere Variante von Lobo. Aber Unheimlich…ne kein Stück. Dafür war Spawn auch viel zu sehr auf cool getrimmt gewesen.

  • Tom

    Ein neuer Spawn Film ja Bitte, Serie brauch ich nicht.


Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren