Spawn – Was erwartet Fans nach dem kommenden Reboot? TV-Serie denkbar

Dank der Unterstützung von Blumhouse und Universal Pictures kann sich Todd McFarlane endlich seinen Wunsch erfüllen und Spawn zurück auf die Kinoleinwände befördern. Der Schöpfer stellte schon vor geraumer Zeit die nicht verhandelbaren Regeln fest, indem er mehrmals öffentlich betonte, sein Drehbuch für ein Reboot höchstpersönlich verfilmen zu wollen. Auf ein großes Budget muss McFarlane allerdings verzichten, da Spawn für rund 10 Millionen Dollar realisiert werden muss. Doch was passiert danach? Todd McFarlane gab im Rahmen der diesjährigen Comic Con in New York Auskunft: „Zunächst einmal werden wir uns um den Film kümmern. Aber ja, wir verfügen natürlich auch über die Rechte an einer möglichen TV-Umsetzung. Wir versuchen gerade herauszufinden, wie wir Spawn ins Heimkino holen könnten. Genauso wie ich noch herausfinden muss, wie ich Keith David in meinem Kinofilm unterbringen kann, auch wenn es für nur eine Zeile sein sollte“, so Todd McFarlane. Für Unwissende: Keith David lieh Spawn in der gleichnamigen sowie animierten Serie der Titelfgur seine Stimme.

Im Kino will McFarlane keine Kompromisse eingehen: „Diesmal wird es düster, R-Rated, unheimlich und durch und durch badass. Spawn ist Horror und Suspense: The Departed trifft auf Paranormal Activity mit Einflüssen japanischer Horrorfilme wie The Ring oder The Grudge. Wir zielen auf ein hartes R-Rating ab.“

Geschrieben am 12.10.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Joshua Tyren Reece

    Bin nur ich das oder war Spawn für mich nie etwas das ich mit dem Wort „unheimlich“ beschrieben hätte. Für mich war das immer ein Action teils Splatter Comic. Die ernstere Variante von Lobo. Aber Unheimlich…ne kein Stück. Dafür war Spawn auch viel zu sehr auf cool getrimmt gewesen.

  • Tom

    Ein neuer Spawn Film ja Bitte, Serie brauch ich nicht.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren