Spawn – Dreharbeiten zur Verfilmung sollen 2016 starten, Todd McFarlane stellt Skript fertig

Wenn sich Todd McFarlane eine Frage gefallen lassen muss, dann die, wie es um die bereits vor geraumer Zeit angekündigte Neuadaption zu Spawn bestellt ist. Immerhin sind seit dem letzten Lebenszeichen inzwischen auch schon wieder drei Jahre ins Land gezogen. Und die 1997 von New Line umgesetzte Adaption gilt unter Fans als wenig ruhmreicher Versuch, die Figur originalgetreu auf die Kinoleinwand zu übertragen. Damit sich dieser Fehlgriff nicht wiederholt, steuert McFarlane diesmal höchstpersönlich das Drehbuch zum Film bei, und der könnte tatsächlich kurz vor seiner Umsetzung stehen. Von ComicBook auf den Status angesprochen, erklärte der Actionfiguren-Magnat jetzt: „Ich habe das Drehbuch fertiggestellt und bin aktuell damit beschäftigt, es an gewissen Stellen herunterzukürzen. Von den aktuell 183 sollen am Ende, so wollen es die Produzenten, idealerweise nur noch rund 120 übrig bleiben. Ich denke aber, dass es sich bei etwa 140 Seiten einpendeln wird.“

Sein Ziel sei es, selbst auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen. Um das zu ermöglichen, müsse das Budget zwar geringer gehalten werden. Dafür soll der Film deutlich stärker in die Horror-Richtung gehen, als das bei einer über 100 Millionen Dollar schweren Produktion der Fall gewesen wäre. „Ich würde Spawn eher in der Horror/Suspense/Supernatural-Ecke ansiedeln. Wenn man so will, eine Art The Departed trifft auf Paranormal Activity mit Einflüssen japanischer Horrorfilme wie The Ring oder The Grudge. Wir zielen auf ein hartes R-Rating ab.“ Man darf also gespannt sein, ob es den Dämon ohne Seele bald wieder auf die Erde und in die Kinosäle verschlägt.

Spawn-spawn-comic-25172841-994-1528

Geschrieben am 15.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Sascha #2

    Ich hoffe, sie lassen diesen nervigen Furzclown weg. Oder ist der ein unverzichtbarer Teil der Spawn-Geschichte? Ich kenn die Comics eher nicht, nur den ersten Filmversuch.

  • KingKong

    scheint als würde Deadpool die türen öffnen die ich mir gewünscht habe!
    spawn,das wäre zu geil!


Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Dark Tower, The (Der dunkle Turm)
Kinostart: 10.08.2017Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt.... mehr erfahren
Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Resident Evil: Vendetta
DVD-Start: 03.08.2017Resident Evil: Vendetta ist der dritte CGI-Spielfilm, der auf der erfolgreichen Videospielreihe von Capcom basiert. Dieses Mal werden beliebte Figuren wie Chris Redfield,... mehr erfahren
Shin Godzilla
DVD-Start: 04.08.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren