The Visit

Split – Es bleibt unheimlich: M. Night Shyamalan kündigt neuen Horror-Thriller an

Mehr als 90 Millionen Dollar konnte M. Night Shyamalans preisgünstig produzierter Mystery-Thriller The Visit bereits an den Kinokassen einnehmen. Angesichts dieser Zahlen ist es nur verständlich, dass der The Sixth Sense-Schöpfer und Genrespezialist Jason Blum (Insidious) auch zukünftig zusammenarbeiten wollen. Ihr neues Projekt hört auf den Namen Split und wurde jetzt offiziell für einen weltweiten Kinostart am 20. Januar 2017 angekündigt. Universal Pictures tritt dabei abermals als zuständiger Filmverleih auf und kümmert sich sowohl um Vertrieb als auch Marketing. James McAvoy, demnächst mit Victor Frankenstein im Kino, verkörpert die Hauptrolle in dem bislang noch strikt unter Verschluss gehaltenen Mystery-Abenteuer, muss die Laufzeit allerdings nicht komplett allein bestreiten. An der Seite spielen Kollegen wie Anya Taylor Joy, Betty Buckley, Jessica Sula und Haley Lu Richardson. Ursprünglich sollte jedoch Joaquin Phoenix als Aushängeschild vor der Kamera stehen und frühere Shyamalan-Kooperationen wie Signs und The Village aufleben lassen.

James McAvoy neben Daniel Radcliffe in "Victor Frankenstein"

James McAvoy neben Daniel Radcliffe in „Victor Frankenstein“

Geschrieben am 29.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Jen

    Da kann man mal sehen, wie gut das Marketing funktioniert hat, wenn Filme wie The Visit 90 Millionen einnehmen. Gibt viele bessere Filme, die wesentlich besser gemacht sind, und bei denen die Macher von solchen Zahlen nur träumen können.

  • Ace Ffm

    Ich persönlich war total Enttäuscht von The Visit. Hätte mir nach Signs und Devil vielleicht etwas mehr Übernatürliches gewünscht. Freu mich deshalb auf den nächsten Versuch.


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren