Stephen King’s ES – Stranger Things als Vorbild: Film soll Atmosphäre der Achtziger aufgreifen

Kaum eine Serie sorgte dieses Jahr für so viel Aufsehen wie Stranger Things. Dabei mussten die Produzenten und Filmemacher einige Absagen über sich ergehen lassen, bevor das Projekt bei Netflix eine Heimat fand. Eine Hommage ans Kino der Achtziger soll auch das kommende Remake ES werden: „Ich bin gerade dabei, mir Stranger Things anzusehen und kann mit Freude bestätigen, dass unser ES eine ähnliche Richtung einschlägt“, verriet Produzent Dan Lin gegenüber Collider. „Wir stemmen eine Hommage an Klassiker von Stephen King oder Steven Spielberg. Allerdings alles mit Horror-Elementen ausgeschmückt, für die natürlich Pennywise verantwortlich zeichnet“, so Lin, der sich der Tatsache bewusst ist, dass die Neuauflage von ES mit seinen Kinderschauspielern steht und fällt: „Wir haben bereits die meisten Szenen mit den Kindern gedreht. Die Chemie zwischen ihnen war großartig. So was ist nicht selbstverständlich, da man schließlich auch Kinder castet, die ins kalte Wasser geworfen werden und im Grunde kaum Erfahrung mit sich bringen. Aber ihr Schauspiel verlief bislang ganz natürlich. Die fröhlichen Momente im Film sind nun aber fast alle im Kasten. Jetzt müssen sie gegen das pure Böse namens Pennywise kämpfen“, so Lin weiter.

Bleibt nur zu hoffen, dass Bill Skarsgard auch einen guten Clown abgibt. Aber Lin ist zuversichtlich, dass die Wahl nicht hätte besser ausfallen können: „Seine Herangehensweise an die Figur ist äußerst interessant. Es haben einige Schauspieler für die Rolle vorgesprochen. Aber als er uns seine Darbietung vorführte, war da etwas, das uns total in den Bann zog. Wir haben Heath Ledger als Joker gesehen und wir haben auch Tim Curry als Clown gesichtet. Wir wollten jetzt jemanden, der einen Pennywise verkörpert, der auf seinen eigenen Füßen steht und Bill hat definitiv einem Charakter Leben eingehaucht, der uns allen das Fürchten lehrt“, versichert der Produzent weiter. Ob mit ES tatsächlich eine Genreperle auf uns zukommt, zeigt sich 2017 auf der Kinoleinwand.

6billpenny

Geschrieben am 12.08.2016 von Carmine Carpenito





Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren