Stranger Things – Gerechtigtkeit für Barb: Season 2 soll viele offene Fragen klären

Stranger Things gehört längst zu den ganz großen Serien-Überraschungen des Jahres. Getrübt wurde der Erfolg für viele Fans lediglich durch das frühe Ableben einer bestimmten Figur: Barb Holland. Die Schülerin verschwand nach nur zwei Episoden von der Bildfläche. Während in Hawkins, Indiana, bald darauf kaum noch jemand an das Mädchen im besten Achtziger-Look denken wollte, machte sich das Internet mit humoristischen Twitter-Profilen selbstständig, um „Gerechtigkeit für Barb“ zu fordern. Und diesem Wunsch könnte in der bevorstehenden Season sogar nachgekommen werden: „Ich sehe nicht, wie wir sie zurückholen könnten. Aber Barb ist nicht vergessen. Wir werden sicherstellen, dass ihrer gedacht wird. In der Staffel kommt es so rüber, als würde sich die Stadt nicht groß um Barb scheren. Wir wollten nicht nur so viel Sendezeit darauf verwenden.“ Zudem dürfe man nicht vergessen, dass sich alle Episoden in einem Zeitrahmen von nur sechs oder sieben Tagen abspielen. Deshalb sei für eine hypothetische Season 2 (offiziell steht grünes Licht noch immer aus) geplant, eben diese Folgen der Geschehnisse zu beleuchten.

Zum Schluss kündigten die Schöpfer dann auch noch eine Rückkehr des Bösewichts Matthew Modine an, der im Finale abseits der Kamera getötet wurde – so scheint es zumindest: „Wenn ich mir vorstelle, dass das bereits sein Tod gewesen sein soll… Als Zuschauer wäre ich ganz schön erbost, weil es so unbefriedigend war. Wir blenden ja einfach ab, als das Monster ihn schließlich in die Fänge kriegt. Deshalb: Ja, die Wahrscheinlichkeit, dass wir ihn wiedersehen, ist sehr hoch.“

stranger-barb
strangerthingsposter

Geschrieben am 22.08.2016 von Torsten Schrader





Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren