Suicide Squad – DC-Fieslinge stellen neuen August-Rekord auf, Lights Out überzeugt zum Start

Die Kritiker sind sich unschlüssig: Ist Suicide Squad nun sehenswert oder nicht? Sagen lässt sich nach dem erfolgten US-Kinostart zumindest, dass die durchwachsenen Kritiken dem neuesten DC-Ableger von Warner Bros. nicht oder zumindest nur geringfügig geschadet haben. Mit mehr als 135 Millionen US-Dollar am ersten Wochenende war für den Film von David Ayer nämlich sogar ein neuer Rekord und der bislang erfolgreichste August-Start aller Zeiten drin. International kam der DC-Film auf 264 Millionen Dollar, was allerdings nur einem Bruchteil des diesjährigen Batman v. Superman-Ergebnisses ($422.5M) entspricht. Mit seinem düsteren Comic-Vorgänger hat Suicide Squad auch den überschnittlichen  B-CinemaScore gemein, was Warner Bros. langfristig eine positive Mundpropaganda und hohes Interesse seitens der Kinogänger garantieren sollte. Mit mehr als 175 Millionen Dollar an reinen Produktionskosten hat das Studio aber auch eine große Hürde zu nehmen, denn billig war das Zusammentreffen solcher Größen wie Joker oder Harley Quinn nicht. Analysten erwarten für das kommende Wochenende bereits einen starken Einbruch von über 65%. Es wird also abzuwarten bleiben, wo sich Suicide Squad am Ende einpendelt.

In Deutschland hört der Spitzenreiter auch in dieser Woche auf den Namen Pets. Deutlich dahinter liefen mit Ghostbusters und dem von James Wan produzierten Lights Out gleich zwei Genre-Neulinge in den hiesigen Kinocharts ein. Während das Comeback der Geisterjäger mit lediglich 125.000 Zuschauern und dem dritten Platz enttäuschte, wusste Lights Out für Genre-Verhältnisse mit 110.000 gelösten Tickets zu überzeugen – was sogar über dem Start von The Conjuring liegt.

2690_Artworkposter_Adaption_LO_DinA3_DinA1_DinA0_k4.indd

Geschrieben am 08.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Suicide Squad




  • Flavio Maffia

    asfasfd

  • Flavio Maffia

    lol! :-)
    Hi witches im a son uf a witch!
    Jedenfalls…sieht vielversprechend aus…warte immer noch auf die nächste Herausforderung…geh doch für sowas nicht ins Kino! Ts!
    Gewisse Filme sollte man alleine gucken oder? lol!
    Hm…was könnt ihr noch nicht kennen..? Hab ja bereits einen gewissen Erfahrungswert darin…;-)
    Saw, IT..?


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren