Suicide Squad – Extended Cut kommt, wertet den Film um 13 Minuten an neuen Szenen auf

Während der Kinoauswertung von Suicide Squad mussten Warner Bros. und Regisseur David Ayer einiges an Kritik einstecken. Ihr Comicspektakel sei zu wirr geschnitten und räume der Geschichte und den Figuren viel zu wenig Platz ein, um wirklich zu glänzen, hieß es. Ob der jetzt angekündigte Extended Cut etwas daran ändern wird? Warner wagt den Versuch und legt pünktlich zum geplanten Start auf DVD und Blu-ray Disc mit einer deutlich erweiterten Fassung des eigentlichen Films nach. Diese umfasst immerhin 13 Minuten an neuen Filmszenen und soll das von Kritikern verschmähte Werk deutlich aufwerten. Überzeugen dürfen sich amerikanische Zuschauer davon bereits am 15. November, wenn die Neufassung über einschlägige Streamingdienste Premiere feiert. In den Handel wandert der Extended Cut dagegen erst am 13. Dezember. Ein deutscher Termin liegt aktuell zwar noch nicht vor, allerdings sollte es angesichts der US-Ankündigung nicht mehr lange dauern, bis Warner auch hierzulande mit einem passenden Heimkinostart nachlegt.

suicide-squad-blu-ray-cover

Geschrieben am 06.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Suicide Squad, Top News




  • Pendergast

    Ich fand dem Film gar nicht so übel, was mich störte war, dass die Gegenspieler also die Hexe und Ihr Bruder recht langweilig und farblos waren, ebenso wie die Armee der Ungeformten, ein Superheldenfilm lebt vor allem durch ein Interessanten Gegenspieler. Bei den Antihelden hat meiner Meinung nach Margot Robbie alle anderen an die Wand gespielt, da konnte weder ein Will Smith noch ein Jared Leto mithalten. Zum letzteren , für mich die wirklich schlechteste Joker performens bisher, er wirkte weder diabolisch Lustig noch irgendwie bedrohlich sondern eher wie ein Drogenjunkie der auf der suche nach den nächsten schuss ist.
    Und Will Smith hätte glaube ich besser bei Idependence day 2 mitgespielt hätte eventuell beiden Filmen genutzt.

    Ich hoffe der nächste wird besser.

    • Bruce Wayne

      Abgesehen von Margot Robbie und ein paar weniger gelungenen Szenen konnte ich absolut nichts Positives am Film finden. Storytelling bzw Skriptschreibe war schrecklich, Charaktere blass und langweilig, Actionszenen konnte man nicht erkennen weil sie immer nur im Dunkeln gespielt haben und mir kam es so vor als ob im Film nichts Neues verbaut wurde. Die ganzen Leute beschweren sich über Batman v Superman, aber BvS hat sich immerhin etwas getraut, und Neues gezeigt. Suicide Squad hingegen hat einfach nur ihr ganzes Material in den Trailern verpulvert und am Ende einen totalen 0815-Film des unteren Durchschnitts rausgebracht.


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren
House - Willkommen in der Hölle
DVD-Start: 24.03.2017Norwegen, Winter 1942: Zwei deutsche Soldaten versuchen mit einem verletzten norwegischen Gefangenen ihre Einheit zu erreichen. Im verschneiten Wald kommen sie vom Weg ab... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren