Superstition – Martyrs-Regisseure beginnen im Oktober mit dem Dreh ihres Teen-Slashers

Zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass der auf einem College-Campus angesiedelte Slasher-Streifen Superstition angekündigt wurde. Viel Zeit ohne große Neuigkeiten, bis vor einigen Monaten zu hören war, dass Kevin und Michael Goetz, die Regisseure hinter dem hierzulande am 03. November im Heimkino erscheinenden Martyrs-Remake, gemeinsam die Inszenierung übernehmen würden. Nach langem Stillstand scheint nun richtig Bewegung in die Produktion zu kommen, mit der die beiden Filmemacher angeblich schon diesen Monat im US-Bundesstaat Georgia beginnen wollen. Das Drehbuch für den Film stammt aus der Feder von Genre-Kenner Jeffrey Reddick, der unter anderem die äußerst einträgliche Final Destination-Reihe kreierte.

Versprochen wird dem Publikum ein nervenaufreibender Thriller, der den Aberglauben, dass der Tod stets drei Mal zuschlägt, geschickt Weise variiert. Noch dazu will Superstition unsere Abhängigkeit von Technologien und sozialen Medien ergründen und eine Gesellschaft zeigen, die Isolation, Paranoia und Angst produziert: Nachdem auf einem Uni-Campus zwei Todesfälle zu beklagen sind, lassen sich die Studentin Cara und ihre Freunde auf ein Online-Spiel namens „The Dead Pool“ ein, bei dem die Teilnehmer ausgehend vom oben erwähnten Aberglauben darauf wetten müssen, wer als Nächstes stirbt. Was als morbider Scherz beginnt, nimmt einen schrecklichen Verlauf, als plötzlich die Person ums Leben kommt, auf die Cara gesetzt hat.

Quelle: Bloody Disgusting

Final-Destination_0c20feee

Geschrieben am 04.10.2016 von Christopher Diekhaus
Kategorie(n): News





JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren