Suspiria – Dario Argento ist gegen Remake, wurde noch nicht zu Beteiligung befragt

Heutzutage bleibt kaum noch ein Klassiker unberührt. Egal ob Leatherface, Freddy Krueger oder Jason Voorhees – sie alle wurden in völlig neuem Gewand auf die Bildfläche gebracht. Demnächst soll uns auch ein Remake zum Kult-Klassiker Suspiria von Dario Argento bevorstehen. Der Italiener ist aber nicht gerade Feuer und Flamme für das kommende Projekt, zumal er von den aktuellen Lizenzberechtigten komplett ignoriert wird: „Ich warte schon seit längerer Zeit darauf, dass man mit dem Projekt auf mich zukommt. Die Filmrechte wurden schließlich vor rund sieben Jahren verkauft. Zunächst war Suspiria bei Fox zu Hause, aber inzwischen besitzt ein anderes Produktionshaus die Rechte. Was ich allerdings extrem absurd und wirklich unfassbar finde, ist die Tatsache, dass ich niemals gefragt wurde. Ich erhielt weder einen Anruf noch wollte man mich als Berater für das Casting oder die Schauplätze hinzuziehen. Ich weiß rein gar nichts über das Vorhaben oder nur das, was ich in Artikeln lese“, erklärt Dario Argento in einem Interview mit IndieWire.

Das ist aber noch nicht alles, das ihn verärgert. So richtig überzeugt ist er nämlich nicht, dass eine Neuauflage seines Klassikers auch wirklich notwendig ist: „So wie ich das mitgekriegt habe, wird man das Remake wieder in Europa drehen. Es würde mich freuen, für die Crew die richtigen Schauplätze zu finden. Allerdings finde ich, es wäre besser, keine Neuauflage zu machen. Wenn man meinen Film 1:1 kopiert, ist das Remake völlig überflüssig. Und wenn man das Konzept ändert und etwas anderes daraus macht, frage ich mich, wieso man den Titel Suspiria zwingend benötigt“, betonte Argento weiter. Was meint Ihr? Wollt Ihr ein Remake seines Films sehen oder stimmt Ihr mit seiner Ansicht überein?

suspiria-film-poster-hd-jessica-harper-stefania-casini-flavio-bucci

Geschrieben am 16.08.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • Thure

    Grundsätzlich gebe ich ihm Recht ob so ein Film wirklich nötig ist. ABER ich denke auch das es eine gute Möglichkeit ist ggf. das Interesse für so einen alten Film wieder zu wecken. Denn seien wir mal ehrlich. Den alten Film wird die heutige Generation wohl ohne Remake nicht sehen…wahrscheinlich nicht mal wissen das es ihn gibt.

    Das man ihn nicht fragte…ist zwar vielleicht auf den ersten Blick unhöflich aber die Rechte wurden halt verkauft…eine Verpflichtung ihn anzusprechen wird es wohl kaum geben.

    Und abschließend finde ich es etwas witzig das er sich über Neuauflage ärgert, während er selbst aber so eine Granate wie „Dario Argentos Dracula“ aka „Dracula 3D“ auf die Welt loslässt.

  • Balto

    Einen Kultfilm wie „Suspiria“ neu zu verfilmen ist mal wieder der blanke Hohn. Aber es gibt eben Leute die Geld dafür hinlegen und für die wird er gemacht !


Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren