Terminator: Genisys – Beginn einer neuen Zukunft: Gleich fünf Charakterposter

Reboot, Sequel oder Remake? Während wir noch rätseln, in welcher Kategorie Terminator: Genisys denn nun konkrett einzuordnen ist, sorgen Arnold Schwarzenegger, Emilia Clarke und Jai Courtney mit fünf brandneuen Kinopostern dafür, dass uns nicht langweilig wird. Der Film von Alan Taylor und Autor Patrick Lussier (Drive Angry 3D, My Bloody Valentine 3D) präsentiert sich zwar eigenständig, kehrt aber – vergleichbar mit Zurück in die Zukunft 2, in dem Marty und Doc einige Geschehnisse aus dem Vorgänger nochmal erlebten – zu den wichtigsten, kultigsten Szenen aus den Terminator-Filmen von James Cameron (Avatar) zurück. Im Film ruht die einzige Hoffnung der Menschheit auf den Schultern von Jai Courtney aus Stirb Langsam als Kyle Reese, der im Auftrag von John Conner (verkörpert von Jason Clarke) in die Vergangenheit zurückgeschickt wird, um wichtige Ereignisse ungeschehen zu machen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Die Maschinen versuchen ihrerseits in die Geschicke der Menschheit einzugreifen und diese zu ihren Gunsten zu verändern.

Terminator
Terminator
Terminator
Terminator
Terminator

Geschrieben am 11.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Terminator: Genisys




  • Sascha #2

    Ich bin ja der Meinung, daß Poster 2 und dazu passende Stellen im Trailer einfach schon zu viel verraten. Das hätte man sicher auch spannender, vielleicht als großen wichtigen Plottwist enthüllen können.


The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren
Seoul Station
DVD-Start: 31.03.2017Die rebellische Hyun-suen ist von zu Hause ausgerissen und lebt mit ihrem nichtsnutzigen Freund in einem kleinen Apartment, für das ihr mittlerweile das Geld ausgeht. Al... mehr erfahren