Terminator: Genisys – Die Entscheidungsschlacht entbrennt im vollständigen Kinotrailer

Wer die Gegenwart ändern möchte, muss in die Vergangenheit zurück. Jai Courtney (Suicide Squad, I, Frankenstein und Jack Reacher) lässt sich das nicht zweimal sagen und bricht im neuen Trailer zu Terminator: Genisys ins Hier und Jetzt auf, um Sarah Connor (Emilia Clarke, Game of Thrones) im Kampf gegen die unaufhaltsamen Maschinen zur Seite zu stehen. Begleitet wird das auch im neuesten Ableger der Kultreihe wieder von allerlei Action, brachialen Kampfszenen und mächtigen Explosionen. Am 09. Juli lässt Arnold Schwarzenegger dann auch deutsche Kinosäle mit seiner Rückkehr als Terminator erzittern. In Terminator: Genisys von Alan Taylor ruht die einzige Hoffnung der Menschheit auf den Schultern von Jai Courtney, der als Kyle Reese im Auftrag von John Conner (Jason Clarke) in die Vergangenheit zurückgeschickt wird, um wichtige Ereignisse ungeschehen zu machen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Die Maschinen versuchen ihrerseits in die Geschicke der Menschheit einzugreifen und diese nun erfolgreich zu ihren Gunsten zu verändern.

10847513_599880516823987_849009892805033007_o

Geschrieben am 13.04.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Terminator: Genisys




  • filmjackson

    Jeder der immer noch Saft das der Film wie ein billiger b movie aussieht hat sie doch nicht mehr alle. Wie der Film dann wird werden wir sehen aber ich finde den Trainer großartig und ich freue mich riesig auf den film

  • Das wird ein Desaster..

  • filmjackson

    Ob es ein Desaster wird werden wir erst wissen wenn wir den Film gesehen haben

  • Dr.Batislava Vengo Dipl.Ing.

    @filmjackson .Saft? Trainer?
    Der film ansich wirkt völlig überdreht und dem trailer zu folgen ist dieser der einzige den ich mir ansehen werde.sonst braucht man den film nicht mehr zu schauen weil diese spoiler trailer schon alles gezeigt haben.das wird bestimmt der schlechteste terminator direkt nach teil 3 .
    welcher schlechter ist wird sich dann zeigen!
    warum kann man nichtmal etwas anständiges drehen
    gebt mir das geld und ich drehe euch einen film soetwas hat es noch nie gegeben.
    aber den film wird man dann wahrscheinlich nur über österreich bekommen .
    zu lang fürs kino überlänge und zu brutal für deutschland zuviel violence and gore.

  • oHrgasmus

    Der Film sieht sehr gut aus!
    Wer was anderes sagt hat keine Ahnung.
    Aber es ist auch halt Geschmackssache.
    Das in den Trailern immer alles gezeigt wird ist ja wohl keine Frage, also guck Sie Dir am besten nicht an….

    Freu mich wenn er kommt! Einem Kinobesuch steht nix im Wege.

    MfG
    oHrgasmusONE

  • Kane

    Terminator Genisys.

    Wird bestimmt ganz gut das sie den jungen Arnold rein arbeiten ist eine gute Idee und der neue Terminator sieht auch ganz gut aus nur was ich halt wieder blöde finde ist die schauspieler Wahl der Typ der John Conner verkörpert ist mal gar nicht authentisch für die Rolle in Terminator 2 sieht man ein cooles Abild im Inro von einen John Conner christian bale war perfekt für die Rolle..

    Der Neue sieht aus wie ein Typ der im C-Movie den Bösewicht spielt durchdreht und stirbt :)

    Und Sahra Conner sieht mir viel zu Kindisch aus Schade aber mal gucken was die da gemacht haben..

    Werde auch ins Kino gehen…

  • ich_komme_wieder

    Noch ein Terminator? warum denn nicht. Der Tiefpunkt der Terminator Reihe wurde ja schon mit Terminator 3 erreicht. Teil 4 war an sich ja nicht so schlecht. UNd der Trailer sieht doch ganz vernünftig aus. Und ein paar nette Zitate aus Terminator 2 sind ja zumindest schon mal in den Trailer eingebaut. Also mal ganz tiefenentspannt abwarten was der Film letztendlich zu bieten hat.

    Und dass keiner der Terminator-Filme mit dem zweiten Teil mithalten kann ist ja eh klar


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren