The Blair Witch Project – Co-Regisseur denkt über Extended Cut nach, lässt die Fans entscheiden

Kann man einen Genre-Klassiker noch besser machen? Eduardo Sanchez, seines Zeichens Co-Regisseur und Autor hinter The Blair Witch Project, findet schon und wirbt anlässlich des Blair Witch-Kinostarts neuerdings für einen erweiterten Extended Cut seines wegweisenden Found Footage-Albtraums. Entsprechende Fan-Wünsche gibt es schon länger, denn vor dem Kinostart kursierten gleich mehrere Schnittfassungen mit Lauflängen von zwei bis drei Stunden. Auf die große Leinwand kam das neuartige Horror-Erlebnis schließlich mit einer vergleichweise zahmen Länge von 105 Minuten. Doch wird man das zusätzliche Filmmaterial jemals zu Gesicht bekommen? „Ich könnte das Original nehmen und die längere Fassung in wenigen Wochen fertigstellen“, bestätigte Eduardo Sanchez auf Anfrage von Found Footage Critic. „Ich weiß, dass es viele Fans gibt, die das liebend gerne sehen würden. Es wäre eine coole Sache. Bei einer entsprechenden Anfrage von Lionsgate würde ich wohl keine Sekunde zögern. Das wäre sicher eine Menge Spaß.“

An der Stelle kommen nun die Fans ins Spiel: Denn wer das verlängerte Abenteuer von Josh, Heather und Mike gerne auf der großen Leinwand oder im Heimkino erleben möchte, ist jetzt dazu aufgerufen, an der eigens eingerichteten Petition teilzunehmen, mit der Rechteinhaber Lionsgate vom Erfolg eines solchen Unterfangens überzeugt werden soll.

blair_witch_project_poster_01

Geschrieben am 06.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • FoundFootageCritic

    Thank you for the coverage. EDUARDO SANCHEZ needs your support. BLAIR WITCH FANS please SIGN THE PETITION.

  • FoundFootageCritic

    Vielen Dank für die Berichterstattung. EDUARDO SANCHEZ braucht Ihre Unterstützung. BLAIR WITCH FANS bitte die Petition.

  • NDM

    Unterzeichnet!

    • FoundFootageCritic

      Danke. Wir brauchen viel mehr Namen . Halten Sie die Unterschriften kommen!

      • NDM

        Halten Sie die Unterschriften kommen?

        • FoundFootageCritic

          Google aus dem Englischen ins Deutsche übersetzen nicht gut funktioniert !. Wir brauchen mehr Leute , die Petition zu unterschreiben .


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren