Box Office – Zahlen aus den USA: The Boy erfüllt Erwartungen, The 5th Wave enttäuscht

Am Wochenende ging es in US-Kinosälen mal wieder äußert unheimlich zu. Mit immerhin rund 11.3 Millionen Dollar gelang The Boy dabei auf Anhieb der Einzug in die Top 5 der US-Kinocharts. Das ist aber nicht der einzige Erfolg, über den sich Produktions- und Verleihshaus STX Entertainment freuen darf. Mit gerade einmal 10 Millionen Dollar konnte der Puppen-Horror für vergleichsweise geringe realisiert werden. Dadurch dürfte das jüngste Werk von The Devil Inside-Regisseur William Brent Bell schon sehr bald Gewinn abwerfen. Außerdem startete The Boy besser als direkte Subgenre-Kollegen wie Dead Silence von James Wan (7 Millionen Dollar) oder dem letzten Kinoabenteuer von Chucky (8 Millionen Dollar). An Annabelle (37 Millionen US-Dollar) führte jedoch kein Weg vorbei. Fairerweise muss an dieser Stelle allerdings gesagt werden, dass das Spin-Off zu The Conjuring klar im Vorteil war. Immerhin war Annabelle schon im indirekten Erstling mit von der Partie, der 2013 zum globalen Sensationserfolg avancierte und neben Kritikern auch Publikum zu begeistern wusste.

Auf dem sechsten Platz der aktuellen Kinocharts findet sich zudem die Romanverfilmung The 5th Wave mit Chloe Grace Moretz und Nick Robinson. In Deutschland startete der Sci/Fi-Thriller bereits eine Woche früher und ging baden. In den USA gab es auch nur rund 10.7 Millionen Dollar zum Start. Ein Ergebnis, welches dem von The Host (10.6 Millionen Dollar) sehr ähnelt. Es darf jetzt schon davon ausgegangen werden, dass Sony Pictures nach diesen Resultaten das Interesse am Aufziehen eines neuen Franchises verloren hat. Die Suche nach der neuen Bella Swan oder Katniss Everdeen geht also weiter.

The-BOY_Poster

Geschrieben am 27.01.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Boy





Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren