The Cabin in the Woods 2 – Schöpfer arbeiten aktiv an einer Fortsetzung zum Horrorerfolg

Der Ausflug in die Cabin in the Woods endete für Kristen Connolly, Chris Hemsworth und Anna Hutchison im Schrecken. Trotz eindeutigen Finales denken Drew Goddard und Joss Whedon derzeit offen über eine Fortsetzung der gefeierten Horror-Hommage nach. Vor allem Lionsgate Films hätte großes Interesse, den 60 Millionen Dollar schweren Kinohit um ein Sequel zu erweitern. „Witzig ist ja, dass der Film eigentlich nie für eine Fortsetzung vorgesehen war. Trotz allem bietet sich Cabin geradezu für einen weiteren Film an, weil die zugrundeliegenden Regeln total verrückt und komplex sind. Wir können praktisch alles damit anstellen,“ erklärt Goddard gegenüber Den of Geek. „Ich bin sicher, dass wir mit einer tollen Idee um die Ecke kommen könnten, wenn wir die richtige Inspiration finden. Fest steht bereits, dass wir den Erstling nicht ungeschehen machen wollen. Wir machen das Sequel aber nur, wenn wir eine Handlung finden, die uns richtig zum Lachen bringt.“ Konnen die alten Götter also doch noch besänftigt werden? Eine Antworten bleiben uns Joss Whedon (Firefly, Buffy) und Drew Goddard (World War Z und Cloverfield) wohl noch bis 2016 oder 2017 schuldig.

The-Cabin-in-the-Woods-057

The Cabin in the Woods

Geschrieben am 05.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Cabin in the Woods, News




  • Rayd

    Wo ist das jetzt witzig? wenn es nie für einen zweiten Teil vorgesehen war,sollte mans lassen

    • Flavio Maffia

      aber eigentlich ist es ja ein offenes Ende…die alten Götter wurden ja nicht besänftigt da man ihnen den Blutzoll nicht gegeben hat…Daher könnte ein zweiter Teil doch sehr spannend sein…

  • double hh

    „….Handlung, die uns richtig zum Lachen bringt.“ (facepalm)
    Bitte nicht. Der erste teil war ja auch nicht witzig.

    • Hobo

      Dann hast du den Film nicht verstanden. Er ist klar als Horror-Parodie deklariert.

      • Thure

        Sehe ich auch so. Das ganze Ritual das auf den Stereotypen aufbaut bis hinzu einem „Irren“ der sie warnen muss, chemische Unterstützung damit sie sich auch an die typischen Horrorfilm-Rollen halten usw.
        Dann die Typen im Kontrollraum die Witze machen, Wetten abschließen, die anderen Ritualorte beobachten (wo es den Ländern entsprechende Stereotypen gibt).
        Der ganze Film ist ein kompletter Seitenhieb auf das Horrofilm Genre das sich immer wieder und wieder der selben Mittel bedient. Hier indem es halt mit schwarzem Humor so darstellt das die selben Mittel in Wirklichkeit Teil eines Rituals waren.

    • Magnus Kron

      Naja.. Ich finde es ist eher ein Film, bei dem einem das Lachen im Hals stecken bleibt. Der Kiffer, dem natürlich eine paranoide, staatsmisstrauische Meinung verliehen wird, hat Recht und, trotz roter Augen, den ‚Durchblick‘. Das ist ja nicht das einzige, wobei in Cabin mit dem normalen (bezogen auf das Horrorfilm-Genre) gebrochen wird.
      Die Gegenüberstellung von Angst/Schrecken vs. Spaß/Unterhaltung im Angesicht eines Weltuntergangszenarios ist so antithetisch und satirisch, dass die scharfe Kritik darin ja wohl kaum zu übersehen ist: Kritik an Fremdbestimmung durch Medien, Staat und Religion. Und am Schluss gibt es noch einen großen philosophischen Aufhänger: ist es in Ordnung das Leben eines einzelnen für das Leben vieler zu Opfern?
      Kritik verpackt man für die Massen am besten in Satire und Satire bedient sich der Komik..

      • Magnus Kron

        Also ist absolut klar, dass der Film auch witzig ist. Dass es sich dabei allerdings zugleich auch um einen total untypischen Horrorfilm handelt, ist auch klar.
        Würde mich auf jeden Fall über eine Fortsetzung freuen.
        Mit freundlichen Grüßen
        H.P.L.

  • Flavio Maffia

    Boa hab den ersten Teil gesehen! Würd mich freuen auf den Zweiten…Weiss einer von euch was Carpenter macht? Kenn von ihm nur the ward…ab 16 oder? lol….naja passt…Habt ihr auch gehört, dass es vom Ohmen neue Teile gibt?
    Wir schauen diese Filme doch aus dem gleichen Grund oder? ;-)
    Greets! Reagen!

  • Flavio Maffia

    :-) Scheisse! Ihr seid doch keine „Selbsthilfegruppe“ oder sowas oder?
    Kennt nicht mal the ward…uuuu…wo bin ich den hier gelandet?
    Naja kam im Fernsehen und ich hab ihn gesehen…

  • Flavio Maffia

    naja blairwitch schon klar…lol….aber „It“ kennt man doch oder? Hab den mit 12 gesehen…gibt auch mehrere Teile…oder Saw? Davon gibt’s auch mehrere Teile auch wenn die Handlung eigentlich immer die Selbe ist….
    Schreibt mir nur…wo ich bin wird’s mir langsam etwas langweilig…

  • Flavio Maffia

    :-) lol…sind doch gute Filme oder? Oder glaubt man es gäbe nur eine „Sorte“ Menschen die das schauen..? tu nicht illegales! gg natürlich nicht…
    Aber ehrlich..so ein Film sollte schon erst ab 18 sein…Habt ihr Lust mir zu schreiben…stecke grundlos in einer Psychiatrie fest und mir ist langweilig…
    Oder kennt einer von euch „The ring?“ war auch gut nicht? :-)
    Irgendwie scheine ich in diesem worldwideweb keinen Ansprechpartner zu finden…

  • Flavio Maffia

    naja eigentlich geht es doch um die akademische Frage danach was ein Psychopath ist oder? Sollen solche Filme der Abschreckung dienen? Keine Ahnung…solange die Akademiker nicht glauben wollen, dass es das Böse auch ausserhalb der Menschen gibt ist es sinnlos fort zu fahren…
    Wenn solche Filme abschrecken dann wird man nicht für das Böse bereit sein das noch kommen wird…so einfach ist das…man braucht keinen akademischen oder theologischen Grad um eine solche Arbeit zu tun zu der man anders nicht ausgebildet wird…Oder steck IT doch mal in eine Psychiatrie oder Gefängnis ein…da würden sie sich doch nur schon von seinem Äusseren her sich ständig in die Hosen pissen…lol!

  • Flavio Maffia

    Ich frage mich schon wer alles aushilft um das Sommerloch zu stopfen…
    Boa! Ich hoff hier gibt es nicht nur blair(b)witches…;-)
    Wozu hast du eigentlich diese Seite offen wenn nur eine einseitige Kommunikation stattfindet?


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren